Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Im gelobten Land
    Tatort: Im gelobten Land
    21. Februar 2016 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Züli Aladağ
    Mit Richy Müller, Felix Klare, Carolina Vera
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Kommissare Lannert (Richy Müller) und Bootz (Felix Klare) wollen in einer groß angelegten, lange vorbereiteten Aktion gemeinsam mit der Drogenfahndung Milan Kosic (Sascha Alexander Geršak) schnappen. Doch statt dem mutmaßlichen Mörder und neuen Drogenkönig bietet sich ihnen ein erschütternder Anblick: 23 Menschen, die aus Afrika nach Deutschland geflohen sind und dabei den Tod gefunden haben. Die überlebende, junge Lela (Florence Kasumba) soll zur wichtigsten Zeugin werden, um nachzuweisen, dass Kosic auch dahinter steckt. Doch der entführt die junge Frau. Lannert kann den Gangster zwar verfolgen, doch er wird dabei verletzt. In einem Flüchtlingsheim stehen sich Kommissar und Verbrecher bald in einer Pattsituation gegenüber, während Bootz verzweifelt, seinen Kollegen sucht…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Tatort: Im gelobten Land
    Von Lars-Christian Daniels
    Die Autoren der öffentlich-rechtlichen Krimireihe „Tatort“ verarbeiten in ihren Drehbüchern gerne das aktuelle Zeitgeschehen: Allein im Jahr 2015 standen gleich drei verschiedene Folgen im Zeichen der europäischen Flüchtlingskrise. Im Hamburger „Tatort: Verbrannt“ starb ein zu Unrecht inhaftierter Asylbewerber einen qualvollen Flammentod in seiner Gewahrsamszelle, im Luzerner „Tatort: Schutzlos“ fahndeten die Schweizer Ermittler fieberhaft nach einer flüchtigen Afrikanerin, und im „Tatort: Kollaps“ gerieten die Kommissare in der Dortmunder Nordstadt mit integrationsunwilligen Dealern aus dem Senegal aneinander. Der SWR setzt mit seinem Stuttgarter „Tatort: Im gelobten Land“ noch einen drauf: Nicht weniger als 23 tote Flüchtlinge bringen die Kommissare aus dem „Ländle“ auf die Spur von Schleusern, die im großen Stil Menschen über die Grenzen schmuggeln und sich damit eine goldene Nase ver...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Richy Müller
    Rolle: Thorsten Lannert
    Felix Klare
    Rolle: Sebastian Bootz
    Carolina Vera
    Rolle: Emilia Alvarez
    Jürgen Hartmann
    Rolle: Dr. Vogt
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top