Mein FILMSTARTS
The Party
facebookTweet
Vorführungen
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
The Party
Starttermin 27. Juli 2017 (1 Std. 08 Min.)
Mit Kristin Scott Thomas, Timothy Spall, Patricia Clarkson mehr
Genres Drama, Komödie
Produktionsland Großbritannien
Zum Trailer Vorführungen (164)
Pressekritiken
4,2 6 Kritiken
User-Wertung
3,28 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
4,5

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Janet (Kristin Scott Thomas) wurde von ihrer Partei als Gesundheitsministerin im Schattenkabinett nominiert. Das will die Politikerin mit ihrem Mann Bill (Timothy Spall) sowie einigen Gästen feiern. Janets beste Freundin April (Patricia Clarkson) ist mit ihrem deutschen Partner Gottfried (Bruno Ganz) gekommen, auch das lesbische Paar Martha (Cherry Jones) und Jinny (Emily Mortimer) und der Banker Tom (Cillian Murphy) sind erschienen, letzterer allerdings ohne seine Frau Marianne und in einem äußerst nervösen Zustand. Doch Tom ist nicht der einzige, der sich merkwürdig verhält: Bill ist geistig abwesend und erträgt den Abend nur mit Alkohol, die ehemalige Idealistin April stichelt mit bissigen Kommentaren gegen ihren sanftmütigen Mann und die anderen Anwesenden und Martha und die schwangere Jinny kabbeln sich wegen ihrer unterschiedlichen feministischen Ansichten. Es wird ein Abend der großen Enthüllungen...
Verleiher Weltkino Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Schwarz-Weiß
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,5
hervorragend
The Party
Von Andreas Staben
Noch während die nur etwa zweiwöchigen Dreharbeiten zu Sally Potters Berlinale-Wettbewerbsbeitrag „The Party“ im Juni 2016 in vollem Gange waren, haben sich die Briten mehrheitlich entschieden, die Europäische Union zu verlassen. Das Votum hat die Welt erschüttert und beim kleinen internationalen Team, das die englische Regisseurin für ihre politische Komödie um sich versammelt hatte, sorgte der Brexit nicht nur für Fassungslosigkeit, sondern auch für Tränen. Die Realität hat der Fiktion damit gewissermaßen noch einmal zusätzliche Schärfe gegeben, denn die Schockwellen der gegenwärtigen Krisen scheinen auch die sieben Figuren dieser aus dem Ruder laufenden filmischen Party erfasst zu haben. Sie flüchten sich in Esoterik oder in Zynismus, sie träumen von Rache, hängen alten Illusionen nach oder klammern sich an trügerische neue Hoffnungen. Potter, die auch das Drehbuch verfasst hat, lässt...
Die ganze Kritik lesen
The Party Trailer DF 1:49
The Party Trailer DF
4 752 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Timothy Spall
Timothy Spall
Rolle : Bill
Patricia Clarkson
Patricia Clarkson
Rolle : April
Bruno Ganz
Bruno Ganz
Rolle : Gottfried
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Filmclicks.at
  • Kino-Zeit
  • Wessels-Filmkritik
  • epd-Film
  • Variety
  • The Hollywood Reporter
6 Pressekritiken

User-Kritik

Kinobengel
Hilfreichste positive Kritik

von Kinobengel, am 23/07/2017

4,5hervorragend

Sally Potter hat mit „The Party“ ein 71 Minuten kurzes Kammerspiel in schwarzweiß inszeniert. Der Film wurde anlässlich der... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
1 User-Kritik

Bilder

15 Bilder

Aktuelles

Eskalation à la "Der Gott des Gemetzels": Im deutschen Trailer zu "The Party" kriegen sich Stars in die Wolle
NEWS - Videos
Donnerstag, 15. Juni 2017

Eskalation à la "Der Gott des Gemetzels": Im deutschen Trailer zu "The Party" kriegen sich Stars in die Wolle

Eigentlich sollte es ein schöner Abend mit Freunden werden, doch dann eskaliert die Lage völlig. Im ersten Trailer zu „The...
Die 30 besten Filme im neuen Jahrtausend – von Regisseurinnen
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 2. Juni 2017

Die 30 besten Filme im neuen Jahrtausend – von Regisseurinnen

Wir empfehlen: die 30 überragenden Meisterwerke von Filmemacherinnen ab dem Jahr 2000!
4 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top