Mein FILMSTARTS
Exodus - Der weite Weg
Exodus - Der weite Weg
Starttermin 29. März 2018 (1 Std. 45 Min.)
Mit Jule Böwe, Wagner Moura
Genre Dokumentation
Produktionsländer Deutschland, Brasilien
Zum Trailer Vorführungen (2)
Pressekritiken
3,5 2 Kritiken
User-Wertung
3,12 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Dokumentation über Asylsuchende in verschiedenen Teilen der Erde, wie Deutschland, Brasilien, Westsahara, Myanmar, Kuba und dem Südsudan. Dabei folgt Regisseur Hank Levine dem Schicksal von sieben Menschen: Napuli, Nizar, Bruno, Lahpai, Tercha, Dana und Yasmin. Deutlich wird: Sie alle befinden sich aus den unterschiedlichsten Gründen auf der Flucht und mittlerweile kann sich niemand mehr dem globalen Strom von Menschen entziehen, egal ob er selbst auf der Flucht ist oder sich von den Fliehenden abgrenzt. Levine begleitet die sieben Flüchtlinge über einen Zeitraum von zwei Jahren und zeigt dabei die Stadien der Asylsuche: Manche der Sieben befinden sich noch auf der Flucht, andere sind bereits in einer neuen Heimat angekommen und leben dort in einem Lager oder Flüchtlingsheim. Wieder andere kehren nach langer Abwesenheit in ihre Heimat zurück und finden dort ein völlig verändertes Land vor…
Originaltitel

Exodus - De Onde Eu Vim Não Existe Mais

Verleiher RealFiction
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch, Deutsch, Arabisch, Portugiesisch, Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Trailer

Exodus - Der weite Weg Trailer OmU 2:00
Exodus - Der weite Weg Trailer OmU
484 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • Kino-Zeit
  • epd-Film
2 Pressekritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top