Mein FILMSTARTS
Wilsberg: Gottes Werk und Satans Kohle
Wilsberg: Gottes Werk und Satans Kohle
Starttermin 12. Januar 2019 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
Mit Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink mehr
Genre Krimi
Produktionsland Deutschland
User-Wertung
3,01 Wertung
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Die Nonne Christa (Inka Friedrich) ist in ihrem Münsteraner Kloster für die Finanzen zuständig und hat diese Funktion genutzt, um eigenmächtig an der Börse zu spekulieren – mit Erfolg! Für das Kloster konnte sie so beachtliche 1,5 Millionen Euro erwirtschaften. Kloster-Vorsteherin Helena (Maren Kroymann) ist davon allerdings alles andere als begeistert und fordert Christa auf, das kurz zuvor abgehobene Geld wieder zurückzubringen. Doch von dem fehlt mittlerweile jede Spur. Hilfesuchend wenden sich Christa und Helena an Privatdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink). Während der sich im Kloster einquartiert, um der Sache auf den Grund zu gehen, stößt er dort ausgerechnet auf Alex (Ina Paule Klink), die die Örtlichkeit im Auftrag des Bauunternehmes Arthur Hollerbach (Simon Licht) inspiziert, der das Kloster kaufen und umbauen will. Als es dann auch noch zu einem Mord im Umfeld des Klosters kommt, tritt zudem noch das Ermittler-Duo Springer (Rita Russek) und Overbeck (Roland Jankowsky) auf den Plan. Sind die drei Fälle möglicherweise alle miteinander verbunden?
Verleiher ZDF
Weitere Details
Produktionsjahr 2019
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Leonard Lansink
Rolle: Georg Wilsberg
Oliver Korittke
Rolle: Ekki Talkötter
Ina Paule Klink
Rolle: Alexandra Holtkamp
Rita Russek
Rolle: Kommissarin Springer
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top