Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Eine Almhütte für Zwei
    Eine Almhütte für Zwei
    5. September 2020 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Familie
    Von Benedikt Röskau
    Mit Tom Beck, Anna Drexler, Annette Frier
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Leonhard (Tom Beck) lebt umgeben von Kühen auf einer abgelegene Alm und träumt schon lange von einer Partnerin. Sein Cousin Anton Gruber (Gabriel Raab) und dessen Frau Franziska (Mara Widmann) kümmern sich um ihn, da er sich in seiner geistigen Entwicklung auf dem Stand eines Kindes befindet. Die beiden sehen in der Alm aber auch eine finanzielle Goldgrube, denn auf dem Gelände befindet sich eine Quelle mit wertvollem Heilwasser. Bislang konnten sie Leonhard allerdings nicht zum Verkauf bewegen, da er seiner verstorbenen Mutter das Versprechen gab, sich um die Alm zu kümmern. Schließlich trifft er auf die junge Beate (Anna Drexler), die gerade mit ihren Eltern Hanna (Annette Frier) und Christian (Martin Brambach) den Urlaub in der Pension der Grubers verbringt. Die beiden verlieben sich sofort ineinander. Nach einer gemeinsamen Nacht ist Beate zum Unmut ihrer Eltern schwanger. Das junge Paar muss beweisen, dass es bereit ist, Verantwortung für ein Kind zu übernehmen.
    Verleiher Das Erste
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Beck
    Rolle: Leonhard
    Anna Drexler
    Rolle: Beate
    Annette Frier
    Rolle: Hanna Spengler
    Martin Brambach
    Rolle: Christian Spengler
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Andreas Link
    Andreas Link

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 14. September 2020
    Am Anfang braucht man etwas, um in die Geschichte reinzufinden, wenn man nicht weiss, dass die beiden Hauptakteure geistig beeinträchtig sind. Dann entwickelt sich der Film aber zu einer mutigen Gesellschaftskritik. Dürfen Menschen mit geistiger Beeinträchtigung Liebe machen und wenn ja, wer übernimmt die Verantwortung dafür, wenn sich daraus ein Kind ankündigt? Der Film zeigt, wie bei ungewollter Schwangerschaft der Druck von aussen da ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top