Mein FILMSTARTS
Hühnchen In Essig
Hühnchen In Essig
Starttermin 3. Oktober 1985 (1 Std. 50 Min.)
Mit Jean Poiret, Stéphane Audran, Michel Bouquet mehr
Genre Krimi
Produktionsland Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,01 Wertung
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Die gehbehinderte Wittwe Madame Cuno (Stéphane Audran) lebt mit ihrem Sohn Louis (Lucas Belvaux) in einer französischen Kleinstadt. Die beiden bewohnen ein heruntergekommenes Grundstück, sehr zum Missfallen der anderen Dorfbewohner, allen voran Notar Lavoisier (Michel Bouquet), Metzger Filiol (Jean-Claude Bouillaud) und Arzt Morasseau (Jean Topart). Sie würden das Grundstück viel lieber für ihre eigenen Geschäfte nutzen. Um Cuno und Louis zu vertreiben, ist den skrupellosen Geschäftsleuten fast jedes Mittel recht. Da Louis jedoch als Briefträger arbeitet, kann er die Briefe, in denen sie ihre Pläne besprechen, rechtzeitig abfangen und so sind er und seine Mutter ihren Gegnern immer einen Schritt voraus. Louis beschließt zum Gegenangriff überzugehen. Er manipuliert das Auto Filiol. Doch der Streich endet tödlich. Der Pariser Kriminalinspektor Lavardin (Jean Poiret) beginnt seine Ermittlungen...
Originaltitel

Poulet au vinaigre

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1985
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Inspiriert von Inspektor Lavardin
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Hühnchen In Essig Trailer OV 2:13
Hühnchen In Essig Trailer OV
310 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jean Poiret
Rolle: Inspecteur Jean Lavardin
Stéphane Audran
Rolle: Madame Cuno
Michel Bouquet
Rolle: Hubert Lavoisier
Caroline Cellier
Rolle: Anna Foscarie
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top