Mein FILMSTARTS
Green Card
Green Card
Starttermin 7. Februar 1991 (1 Std. 48 Min.)
Mit Andie MacDowell, Gérard Depardieu, Bebe Neuwirth mehr
Genres Komödie, Tragikomödie, Romanze
Produktionsländer Frankreich, USA, Australien
Zum Trailer
Pressekritiken
4,0 1 Kritik
User-Wertung
2,8 13 Wertungen
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Der französische Komponist Georges Faure (Gerard Depardieu) hat ein Problem: Um in den vereinigten Staaten bleiben zu dürfen, benötigt er eine Green Card. Da kommt ihm die amerikanische Umweltaktivistin Brontë Parrish (Andie MacDowell) gerade recht: Die hübsche junge Frau hat nämlich ihre Traumwohnung in Manhattan gefunden, die allerdings nur an Ehepaare vermietet wird. Also heiraten sie einfach! Als die Einwanderungsbehörde den beiden mitteilt, dass sie sie verhören werden bereiten sie sich intensiv auf das Gespräch vor. Dafür soll Georges bei Brontë einziehen, um den Eindruck einer echten Ehe zu verstärken und um öfter miteinander lernen zu können. Bei den Vorbereitungen kommen sich Georges und Brontë näher. Obwohl sie sehr unterschiedliche Charakterzüge und Hintergründe haben, spüren beide eine Anziehungskraft.
Verleiher Warner Bros. GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 1990
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Green Card
Von René Malgo
Zuerst heiraten, dann verlieben… wie das geht, zeigt Peter Weir in seiner unglaublich charmanten Romantik-Komödie „Green Card“ mit Gérard Depardieu und Andie MacDowell in den Hauptrollen. Für die ansprechende Idee zum Film gab es 1991 eine Oscarnominierung in der Kategorie „Bestes Original-Drehbuch“. Georges (Gérard Depardieu) muss eine Amerikanerin heiraten, um die heiß begehrte Green Card zu erhalten, die ihn dazu berechtigt, auf Lebenszeit im gelobten Land zu bleiben. Die pflanzenliebende New Yorkerin Brontë (Andie MacDowell) muss irgendjemanden heiraten, um ihre Traumwohnung mitsamt Gewächshaus zu erhalten. So wollen es die konservativen Vermieter um die schrullige Mrs. Bird (Jessie Keosian). Auf Vermittlung eines gemeinsamen Freundes gehen Georges und Brontë eine Scheinehe ein. Zu dumm, dass die Einwanderungsbehörde eben aus jenem Grund seit geraumer Zeit die Ehen zwischen Amerik...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Green Card Trailer OV 2:19
Green Card Trailer OV
313 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Andie MacDowell
Rolle: Brontë
Gérard Depardieu
Rolle: Georges
Bebe Neuwirth
Rolle: Lauren
Gregg Edelman
Rolle: Phil
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

1 Pressekritik

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top