Mein FILMSTARTS
Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los
Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los
Starttermin 3. Juli 1997 (1 Std. 29 Min.)
Mit Shawn Wayans, Marlon Wayans, Tracey Cherelle Jones mehr
Genre Komödie
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,3 12 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Ashtray (Shawn Wayans) kennt kein anderes Leben, als behütet bei seiner Mutter aufzuwachsen. Jetzt aber scheint die Zeit reif, dass er seinen „Kinder-Kokon“ zu verlassen hat und aus ihm ein wahrer Mann gemacht werden soll. Deshalb wird er zu seinem Vater geschickt, der ein echter, knallharter Kerl ist. Dort trifft er auf allerlei verrückte Gestalten, wie zum Beispiel seinen Cousin, der von allen nur Loc Dog (Marlon Wayans) genannt wird. Da Ashtray das Leben in so einem Viertel nicht wirklich kennt, macht er allerhand Fehler. So hat er ein Date mit Dashiki (Tracey Cherelle Jones), dass zwar schauderhaft endet, aber ihren Ex-Freund nicht davon abhält, eifersüchtige Rache an Ashtray zu üben. Zu seinem Glück kommen Loc Dog und seine Gang ihm noch im letzten Moment zur Hilfe und verhindern schlimmeres. Jedoch merkt Ashtray, dass das Leben im "Viertel" ganz anders ist, als er dies bisher kannte. Stressig, chaotisch, aber eben auch lebenswert.
Originaltitel

Don't Be a Menace to South Central While Drinking Your Juice in the Hood

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1996
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby SR
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Trailer

Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los Trailer OV 1:36
Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los Trailer OV
1 373 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Shawn Wayans
Rolle: Ashtray
Marlon Wayans
Rolle: Loc Dog
Tracey Cherelle Jones
Rolle: Dashiki
Suli McCullough
Rolle: Crazy Legs
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • wuif206
    Absoluter Geheimtipp unter den Komödien, bin im tiefsten Nachtfernsehen auf diesen Film aufmerksam geworden.
Kommentare anzeigen
Back to Top