Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Stille Tage in Clichy
    Stille Tage in Clichy
    23. August 1990 / 2 Std. 00 Min. / Drama
    Von Claude Chabrol
    Mit Andrew McCarthy, Nigel Havers, Barbara De Rossi
    Originaltitel Jours tranquilles à Clichy
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Paris in den 30er Jahren. Die beiden jungen Freunde Joey (Andrew McCarthy) und Carl (Nigel Havers) wohnen gemeinsam in einer kleinen Wohnung. Joey ist Amerikaner und seine Leidenschaft ist die Literatur, deswegen experimentiert der junge Mann sich als Autor. Carl hingegen interessiert nur das Leben und dieses möchte er in vollen Zügen genießen. So treibt er sich die ganze Zeit nur am Puls der Stadt herum, in Bars, Club und Cafes. Immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen und den schönsten Frauen – was er auch in beiden Fällen in Hülle und Fülle bekommt. Eines Tages trifft Joey jedoch auf die junge Nys (Barbara De Rossi) und ist sofort verzaubert von der bildschönen Frau. Doch ihr ausschweifenden und berauschendes Leben gibt ihnen ein Tempo vor, an dem die beiden jungen Männer nur scheitern können…
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Andrew McCarthy
    Rolle: Henry Miller, AKA Joe
    Nigel Havers
    Rolle: Alfred Perlès, AKA Karl
    Barbara De Rossi
    Rolle: Nys
    Stéphane Audran
    Rolle: Adrienne
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Italien, Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1990
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top