Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Gefährliche Brandung
Durchschnitts-Wertung
3,8
169 Wertungen - 6 Kritiken
33% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
67% (4 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Gefährliche Brandung ?

6 User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
BrodiesFilmkritiken

User folgen 24 Follower Lies die 4 077 Kritiken

5,0
Veröffentlicht am 01.01.18
Einer der coolsten Filme aller Zeiten. Echt ehrlich. Angefangen bei den Darstellern: Keanu Reeves gibt in seiner ersten Actionrolle (noch vor „Speed“ und „Matrix“) eine wunderbare Vorstellung als rotzfrecher Heißsporn, den perfekten Gegenpart ergibt „Dirty Dancing“ Star Patrick Swayze dem man sichtlich ansieht daß er mit der Rolle des zwiespältigen Surfgurus verzweifelt versucht sein Softie Image abzustreifen (was auch famos gelingt, auch wenn er dananch kaum richtig gute Rollen bekam!), „die Frau“ Lori Petty hat zwar eine blöde Frisur, gibt aber eine aufregende und selbstbewußte Vorstellung ab (weit entfernt davon nur schmückendes Beiwerk zu sein) und der sonst eher auf Fieslinge abonnierte Gary Busey („Lethal Weapon“) ist als eigensinniges und ruppiges altes Agentenroß alleine den ganzen Film wert. Aber die Darsteller sind nur der erste von vielen Pluspunkten, es geht weiter mit einer spannenden und wendungsreichen Handlung die die spannende Frage ob Swayze und seine Gang die Gesuchten sind bereits recht früh auflöst, aber damit ein atemberaubendes Finale einläutet und rasante Schießereien und Jagden zu Lande, Wasser und in der Luft bietet (zweimal verlagert sich die Handlung aufs Fallschirmspringen). All das ist zwar nicht gewaltfrei, aber in jeder Szene enorm cool inszeniert und unbeschreiblich fesselnd. Dies ist Action in seiner reinsten Form, hart, schnell und ohne störenden „Matrix“ Effekte und nebenbei mit einer cleveren und verzwickten Handlung – und obendrein einem actionfreien, aber verstörenden und krassen Finale.Fazit: Coole Typen in einem rasanten Thriller mit Herz, Humor und nervenzerfetzender Hochspannung sowie genialen Surfszenen – besser gehts echt kaum!
Erwinnator
Erwinnator

User folgen 1 Follower Lies die 198 Kritiken

3,0
Veröffentlicht am 18.07.16
Die Highlights für mich waren hier die Verfolgungsjagd und der Shootout im Haus. Wirklich Klasse! Der Rest des Film konnte mich leider hingegen nicht so in denn Bann ziehen. Auch das Surf-Thema hat mich nicht feucht werden lassen und den Zusammenhang zwischen Bankraub und Surfen fand ich nicht passend, aber okay. Dennoch ein gut gealterter Streifen, den man sich immer noch anschauen kann.
horrispeemactitty
horrispeemactitty

User folgen 8 Follower Lies die 221 Kritiken

3,5
Veröffentlicht am 07.02.15
Der 90e 90er Film den ich seit langem gesehen hab. Von der typischen Saxophon, Gitarrensolomusik bis hin zu superstumpfen Synthi-Beats, sowas liebe ich ja! Es geht um einen Cop(Keanu Reeves) der einer Reihe von Bankräuben nachgehen soll, die von sogenantnen "Ex-Präsidenten" durchgeführt werden. Dabei stößt er auf eine Gruppe von Surfern die anscheinend was damit zu tun haben, so ermittelt er dort Undercover. Beide noch ziemlich jung, ob Keanu Reeves oder Patrick Swayze, spielen ihre Rolle doch ziemlich gut. Auch wenn die typische Romanze mit dem Mädchen stört, nimmt es nicht den Filmfluss. Was soll man groß sagen, schöner Actionstreifen aus den 90ern, mit vorhersehbarem Ende, aber doch wirklich unterhaltsam. 7/10
thomas2167
thomas2167

User folgen 6 Follower Lies die 582 Kritiken

3,5
Veröffentlicht am 23.07.14
Gefährliche Brandung ist ein überdurchschnittlicher , ästhetischer Actionreißer von Kathryn Bigelow , in dem Patrick Swayze in der Rolle eines Surf-Gurus und Keanu Reeves als Undercover Agent überzeugen. "Point Break" ist ein gut unterhaltender , spannender und exzellent fotografierter Popcorn-Film , der auch nach über zwanzig Jahren noch gut konsumierbar ist. Mit schnellen Sprüngen werden die Hauptakteure von Höhepunkt zu Höhepunkt gehetzt. Dabei ist eine prächtig durchkomponierte Oper aus Emotion und Gewalt entstanden , und das alles noch mit gigantischen Bildern versehen. Sehenwert!
Pato18
Pato18

User folgen 11 Follower Lies die 934 Kritiken

5,0
Veröffentlicht am 23.04.13
"Gefährliche Brandung" ist für mich einer der besten filme überhaupt! geniale story und geniale actionszenen! ich finde jeden banküberfall sehr geil inszeniert! und zudem ist dieser film spannend bis zum schluss!
Kino:
Anonymer User
3,5
Veröffentlicht am 12.11.08
die neunziger haben nach den maßstäben des 21. jahrhunderts nicht sehr viele gute filme zu bieten, aber "gefährliche brandung" ist einer von diesen. ein gute portion coolness in darstellung und optik, sowie eine originelle kombi mit FBI und surfer-szene. originell weil, FBI mit drogenszene oder terrorismus haben wir doch schon oft genug gesehen. die story ist nicht die neuerfindung des rades aber trotzdem erfrischend. ich würde mich über eine neuverfilmung, mit noch coolere optik und besserem score, gewaltig freuen. FAZIT: ein film für die, welche schon alle guten filme der "neuzeit" gesehen haben und auf der suche nach was neuem, gutem, altem sind!
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top