90 weitere Episoden für Charlie Sheens "Anger Management"

von Thilo Podann ▪ Mittwoch, 29. August 2012 - 19:55

Nachdem Charlie Sheen wegen Meinungsverschiedenheiten mit den Produzenten den Serientod in der Top-Sitcom "Two and a Half Men" erlitt, stand der Fernseh-Millionär dieses Jahr mit "Anger Management" wieder von den Toten auf. Die Reanimation war so erfolgreich, dass der Sender FX gleich 90 weitere Episoden bestellt hat.

Vergangene Woche lief auf FX das Finale der ersten Staffel von Charlie Sheens neuer Sitcom "Anger Management". Das zehn Episoden umfassende neue Sheen-Vehikel kam dabei so gut an (mit 5,5 Millionen Zuschauern ist die Pilotfolge die erfolgreichste Comedy-Serie, die jemals im US-Kabelfernsehen ausgestrahlt wurde), dass der Sender gleich 90 (!) weitere Episoden bestellt hat. Dabei war es nach dem Quoteneinbruch nach der zweiten und dritten Folge zunächst nicht sicher, dass die Serie um so viele weitere verlängert werde. Doch die Stabilisierung von etwa 1,5 bis 2,6 Millionen Zuschauern pro Episode reicht dem Sender als Erfolgsgarant.

Die Produktion für die neuen Folgen soll bereits am 24. September beginnen, sodass die zweite Staffel schon im Januar 2013 ausgestrahlt werden kann. Ab der zweiten Staffel soll Martin Sheen, der reale wie Serienvater von Charlie Sheen, eine dauerhafte Rolle bekommen. Bisher war der Altstar nur in einer Gastrolle zu sehen.

In "Anger Management" spielt Skandalnudel Charlie Sheen einen ehemaligen Profibaseballspieler, der seine Karriere aufgrund von unkontrollierten Wutausbrüchen an den Nagel hängen musste und anschließend selber Therapeut, ausgerechnet mit dem Spezialgebiet 'Aggressionsbewältigung', wird.  Wann und unter welchem Titel die Sitcom hierzulande ausgestrahlt wird, steht bis dato noch in den Sternen.

Kommentare einblenden

Kommentare

Kino-Nachrichten
Rupert Friend als "Hitman: Agent 47" auf Banner zur Videospiel-Adaption
Rupert Friend als "Hitman: Agent 47" auf Banner zur Videospiel-Adaption
Tweet  
 
Venedig 2014: Alejandro González Iñárritu, Fatih Akin und Andrew Niccol in Konkurrenz um den Goldenen Löwen
Venedig 2014: Alejandro González Iñárritu, Fatih Akin und Andrew Niccol in Konkurrenz um den Goldenen Löwen
Tweet  
 
"Fifty Shades of Grey": Im ersten Trailer zur Erotik-Verfilmung haben Dakota Johnson und Jamie Dornan einen "speziellen Geschmack"
"Fifty Shades of Grey": Im ersten Trailer zur Erotik-Verfilmung haben Dakota Johnson und Jamie Dornan einen "speziellen Geschmack"
Tweet  
 
Denzel Washington ist wütend – im ersten deutschen Trailer zum Action-Thriller "The Equalizer"
Denzel Washington ist wütend – im ersten deutschen Trailer zum Action-Thriller "The Equalizer"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Die Legende der Prinzessin Kaguya Trailer DF
1.313 Views
Herz aus Stahl Trailer DF
5.732 Views
Get On Up Trailer (2) DF
1.070 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Supermensch - Wer ist Shep Gordon?
  4,0

Karneval! Wir sind positiv bekloppt
  2,0

Human Capital
  3,5

FILMSTARTS-Kritiken Archiv