mehr Serien im TV-Nachrichten

 
 
Offiziell: Neunte und finale Staffel von "How I Met Your Mother" kommt

Donnerstag, 31. Januar 2013 - Nachrichten - Serien im TV

Bereits kurz vor Weihnachten 2012 machte die Meldung die Runde, dass die Erfolgs-Sitcom "How I Met Your Mother" wohl noch eine neunte Staffel spendiert bekommt. Doch die Verhandlungen standen einen Monat lang auf der Kippe, nun aber ist klar: Es gibt eine volle neunte Staffel, die auch wirklich die letzte wird. Die Kinder von Ted müssen also noch ein Jahr warten, bis sich entscheidet wer ihre Mutter ist.

Ende Dezember war es Schauspieler Jason Segel, der fast das Ende der Serie mit der achten Staffel beschloss. Der mittlerweile längst zum Kinostar aufgestiegene Komiker wollte nicht weitermachen. In allerletzter Minute entschloss er sich dann aber doch, noch ein Jahr dranzuhängen. Trotzdem war die Verlängerung noch keine beschlossene Sache, denn wie so oft steckte der Teufel im Detail. Hier in den Details, denn zwischen dem ausstrahlenden TV-Sender CBS und der produzierenden Firma 20th Century Fox TV sollen viele kleine Vertragsdetails strittig gewesen sein. Doch nach rund einem Monat intensiver Verhandlungen konnten die Parteien nun Vollzug vermelden: Eine neunte Staffel wird kommen, der komplette Cast um Josh Radnor, Jason Segel, Cobie Smulders, Neil Patrick Harris und Alyson Hannigan kehrt zurück genauso wie die Serienerfinder und Chefautoren Carter Bays und Craig Thomas. Die neunte Staffel bekommt 24 Episoden, an deren Ende endlich die Identität der Mutter von Teds Kindern enthüllt wird.

Freut ihr euch auf eine weitere Staffel "How I Met Your Mother"?


Beitrag von: Björn Becher

Erfahre mehr:  How I Met Your Mother , Neil Patrick Harris , Alyson Hannigan , Jason Segel , Cobie Smulders , Craig Thomas , Josh Radnor , Carter Bays

Andere Nachrichten zum Thema Serien im TV

mehr Serien im TV-Nachrichten
Zurück nach oben
  • AbnerRavenwood

    Es ist Robin. Und erklärt wird das so: "manchmal muss man sich auseinanderleben und Umwege gehen, um zu erkennen, dass die Liebe des Lebens die ganze Zeit neben einem saß". Süßer veröhnlicher Schluss, den die Amerikaner nun mal gerne haben, Serie endet so wie sie begann, abgerundetes Gesamtwerk, und Schluss.

  • coffeekermit07

    Dann dürften die Kinder aber nicht wissen, dass "your aunt Robin" ihre Mutter ist... zumal sie keine Kinder bekommen kann... und den gelben Regenschirm nicht hat...

  • TheCash

    Die Macher haben sich doch mittlerweile in so viele Fehler verrant und haben schon so oft ne 180° Wendung vollzogen, dass sie sogar Robin als Mutter hinbekommen würden! Ich will irgendwie nur mehr dass die Serie endlcih ein Ende findet, weil ich kann noch nicht aufhören sie zu schaun, aber die Qualität ist bei manchen Folgen halt nur mehr eine Frechheit!

  • AbnerRavenwood

    Zugegeben, ich kenne mich mit den Einzelheiten der Serie nicht so genau aus. Aber dass Robin keine Kinder bekommen kann klingt für mich nach der Vorbereitung einer "überraschenden" Wendung.

  • geodasy

    Es ist ganz sicher nicht Robin, es wurden innerhalb der Serie schon unzählige Details preisgegeben die ausschließen das es Robin sein kann. außerdem heiratet sie Barney.

  • FilmFreak1992

    es ist zu 110% NICHT robin.
    1. ted sagt seinen kindern wenn er von ihr erzählt immer tante robin. das ist ja eigentlich mal schon beweis genug.
    2. sie kann keine kinder bekommen.
    3. heiratet sie barney und ted lernt seine frau auf ihrer hochzeit kennen. ja kennenlernen. wenn es robin wäre würde er nicht kennenlernen sagen.
    4. robin war nicht auf dem college als ted damals im falschen hörsaal die vorlesung hielt. sonst hätte sie ihm ja wohl davon erzählt. aber auch sonst. er sagt ja sie kannten sich damals noch nicht.
    5. ist sie die mitbewohnerin von rachel bilson (weiss jetzt nicht wie sie heisst in der serie) und auch das passt nicht zu robin.
    6. war die mutter damals auf der st. patricks day party als barney und ted da waren. und robin war an jenem abend nicht dort.
    7. ted sagt seine frau lache über seine witze oder zumindest über den einen. robin lacht nie über teds witze xD. ok das war jetzt kein richtiger grund. ich denke auch ich habe noch nicht alles aufgezählt.
    aber es ist auch gut so dass sie es nicht ist.

Kino-Nachrichten
Fünf Videos auf einen Streich! Neue Featurettes zu Bryan Singers "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"
Fünf Videos auf einen Streich! Neue Featurettes zu Bryan Singers "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"
Tweet  
 
Cannes 2014: Erster Trailer zum Thriller "The Captive" mit Ryan Reynolds und Rosario Dawson
Cannes 2014: Erster Trailer zum Thriller "The Captive" mit Ryan Reynolds und Rosario Dawson
Tweet  
 
"Nichts ist heilig": Produzenten erläutern Zusammenstellung der Bösewicht-Truppe im "The Amazing Spider-Man"-Spin-off "The Sinister Six"
"Nichts ist heilig": Produzenten erläutern Zusammenstellung der Bösewicht-Truppe im "The Amazing Spider-Man"-Spin-off "The Sinister Six"
Tweet  
 
"The Expendables 3"-Regisseur Patrick Hughes verrät Details zu seinem "The Raid"-Remake
"The Expendables 3"-Regisseur Patrick Hughes verrät Details zu seinem "The Raid"-Remake
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
des Tages - 17.04.2014
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Tatort: Zwischen zwei Welten
      1,5

    Zur Kritik
  • Grand Piano - Symphonie der Angst
      3,0

    Zur Kritik
  • Turn Me On
      4,0

    Zur Kritik
FILMSTARTS-Kritiken Archiv