Mein FILMSTARTS
    "The Conjuring": Spin-Off um mörderische Puppe "Annabelle" geplant
    Von Alex Schultze — 11.11.2013 um 09:25
    facebook Tweet

    Schmoesknow berichtet, dass Warner und New Line ein Spin-Off ihres Überraschungserfolges "The Conjuring" planen. Dabei wird es sich offensichtlich um ein Prequel zur Geschichte der Geisterjäger Ed und Lorraine Warren handeln. Im Zentrum soll auf jeden Fall die gruselige Puppe Annabelle stehen.

    Nachdem wir bereits im Juli 2013 von einem Sequel zu "Conjuring - Die Heimsuchung" berichteten, erhalten wir via Schmoesknow.com nun die Information, dass für das Jahr 2014 zusätzlich ein Spin-Off zum Horror-Erfolg in Planung ist. Dieses soll sich mit der Vorgeschichte der gruselig-mörderischen Puppe Annabelle befassen.
    New Line und Warner planen den Drehbeginn für das Frühjahr 2014. John R. Leonetti ("Butterfly Effect 2"), der bei James Wans ("Insidious") "The Conjuring" für die Kamera-Arbeit verantwortlich war, wird bei dem geplanten Spin-Off auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Inhaltliche Details sind gleichwohl noch nicht bekannt, auch über eine potentielle Besetzung für den Horrorfilm gibt es noch keine Informationen.


    Bei der düsteren Puppe Annabelle, nach der das Spin-Off benannt sein könnte, handelt es sich in "The Conjuring" um ein von einem Dämon besessenes Medium, welches von den Geisterjägern Ed (Patrick Wilson, "Watchmen - Die Wächter") und Lorraine Warren (Vera Farmiga, "Source Code") in einer Vitrine verwahrt worden ist, um keinen weiteren Schaden unter den Menschen anrichten zu können.


    Die Vorbereitungen für "The Conjuring 2" laufen ebenfalls auf Hochtouren. Noch immer hofft man darauf, James Wan für das Sequel gewinnen zu können. Das Drehbuch verfassen mit Chad und Carey Hayes ("House of Wax") die beiden Autoren, die bereits für den erfolgreichen ersten Teil verantwortlich waren und die beiden "Geisterjäger" Patrick Wilson und Vera Farmiga sind ebenfalls wieder mit von der Partie.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy V.
      Ich finde die Nachricht ganz gut, und bin auch nicht einmal so auf James Wan versessen. Er ist ein sehr guter Handwerker und hatte auch Ideen. Aber ich glaube er tut gut daran erst einmal dem Horror eine Pause zu gönnen.
    • Mr Heisenberg
      Na mal abwarten ich fand The Conjuring richtig gut und auch Insidious Chapter 2 hat mir sehr gut gefallen. Einem Spin-off ueber die Puppe waere ich daher eigentlich nicht abgeneigt ABER auch nur wenn die Qualitaet beibehalten wird und James Wan irgendwie am Entstehungsprozess beteiligt ist. Sollte das irgendwie der Fall sein so duerfte das Spin-Off aber auch Teil 2 eine Chance bei mir bekommen
    • UGotCaged
      "The Conjuring" war klasse, die Puppe war gruselig - Spin Off genehmigt. :)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Bombshell Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Nach "Rambo 5": Das ganze "Rambo"-Franchise bekommt ein Remake!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Pinocchio": Dieser Kultfilm-Regisseur soll Disney-Remake drehen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Pinocchio": Dieser Kultfilm-Regisseur soll Disney-Remake drehen
    Update zu "Black Adam": Dann wird Dwayne Johnson endlich zum DC-Antihelden
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 18. Oktober 2019
    Update zu "Black Adam": Dann wird Dwayne Johnson endlich zum DC-Antihelden
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top