Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein Serien-Anwalt geht in den echten Gerichtssaal: Rob Lowe im ersten Trailer zur Justiz-Comedy-Serie "The Grinder"
    Von Björn Becher — 14.05.2015 um 06:49
    facebook Tweet

    Wer über Jahre einen Anwalt in einer TV-Serie spielen kann, der kann dies doch auch im echten Leben. Das ist das Konzept von „The Grinder“, der neuen Justiz-Comedy mit Rob Lowe.

    Dean Sanderson (Rob Lowe) war der Star einer beliebten Justiz-Serie. Nun ist die Serie nach acht Staffeln vorbei und er zieht zurück zu seiner Familie ins beschauliche Idaho. Dort arbeitet sein Bruder Stewart (Fred Savage) als wirklicher Anwalt, der die Kanzlei des Vaters (William Devane) übernehmen soll. Doch Stewart kennt zwar das Fach, ihm fehlt es aber am sicheren Auftreten vor Gericht. Genau dies beherrscht Ex-TV-Star Dean natürlich perfekt und die ganze Juristerei hat er doch schließlich über die Jahre, in denen er einen Rechtsanwalt gespielt hat, aufgeschnappt. Also beschließt er seinem Bruder unter die Arme zu greifen…

    The Grinder“ gehört zu den neuen Comedy-Serien beim Sender Fox und soll dort im Doppel mit der ebenfalls neu bestellten Comedy-Serie „Grandfathered“ ab Herbst 2015 laufen. Dort spielt übrigens John Stamos die Hauptrolle – wie Rob Lowe ein 80er-Frauenschwarm.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top