Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Erster deutscher Trailer zum Harry-Potter-Nachfolger
    Von Annemarie Havran — 15.12.2015 um 18:50
    facebook Tweet

    Von Hogwarts auf nach Amerika, zum MACUSA, dem Magical Congress of the United States of America. Dorthin verschlägt es Zauberer Scamander im Harry-Potter-Spin-off „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“. Hier ist der deutsche Trailer:

    Wollt ihr auch wieder in die magische Zaubererwelt von Harry Potter eintauchen? Dann streicht euch den 17. November 2016 im Kalender rot an, denn dann startet „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ im Kino, der erste von drei neuen Filmen, die im Potterschen Universum spielen – allerdings vor Harry Potters Zeit. 1926 reist der britische Zauberer und Forscher News Scamander (Eddie Redmayne) nach Amerika und stellt schnell fest, dass die magische Welt dort in großer Angst vor der Entdeckung durch No-Maj (aka Muggel) lebt. Ausgerechnet dort brechen aus Newts magischem Koffer, in denen er seine Sammlung seltener und gefährlicher Zauberwesen mit sich trägt, einige Kreaturen aus…

    Nachdem wir euch bereits den ersten Trailer in englischer Sprache präsentierten, könnt ihr euch nun den Ausspruch „Lumus maxima“ auch im ersten deutschen Trailer zu „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ anhören. Am 17. November 2016 geht es im Kino los, unter der Regie von David Yates werden u. a. auch noch Katherine Waterston, Alison Sudol, Colin Farrell, Ezra Miller und Samantha Morton zu sehen sein.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Knarfe1000
      Klingt viel zu harmlos.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top