Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die 20 besten Anti-Weihnachtsfilme aller Zeiten
    Von Daniel Tubies, Katharina Franke, Martha Kausmann, Sabrina Moya, Micha Kunze & Jan Pförtner — 20.12.2016 um 09:00
    facebook Tweet

    Die erzwungene Harmonie mit der buckligen Verwandtschaft nervt so sehr, dass ihr euch am liebsten in einem überdimensionalen Lebkuchenhaus verbarrikadieren würdet? Dann kommt unsere Top 20 der besten Anti-Weihnachtsfilme genau richtig...


    Platz 12: „Fröhliche Weihnachten
    (Bob Clark, 1984)


    Kinder haben ja manchmal wirklich seltsame Wünsche zu Weihnachten. Der kleine Ralphie (Peter Billingsley) wünscht sich zum Beispiel nichts sehnlicher als ein Luftgewehr. Sowohl seine Klassenlehrerin, als auch sogar der Weihnachtsmann im Kaufhaus scheinen sich zusammen mit seiner Mutter gegen ihn und seinen Weihnachtswunsch zu verschwören. In „Fröhliche Weihnachten“ fiebert man mit, ob Ralphie am Ende doch noch sein Gewehr bekommt und wie er sich doch noch gegen die fiesen Schulrowdies wehren kann.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Die besten Weihnachtsfilme aller Zeiten
    • 20 Fakten über "Tatsächlich... Liebe", die ihr bislang bestimmt noch nicht wusstet
    • 20 Fakten über "Kevin - Allein zu Haus", die ihr bislang bestimmt noch nicht wusstet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top