Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "2 Broke Girls": Nach der 6. Staffel ist Schluss für die Sitcom
    Von Annemarie Havran — 13.05.2017 um 11:53
    facebook Tweet

    Sechs Staffeln lang versuchten die „2 Broke Girls“ an Kohle zu kommen. Nun ist Schluss: CBS setzt die Sitcom mit Kat Dennings und Beth Behrs ab.

    Darren Michaels/Warner Bros. Entertainment Inc.
    Trotz solider Quoten hat es sich für Max Black (Kat Dennings) und Caroline Channing (Beth Behrs) ausgekellnert: Die Serie „2 Broke Girls“, in der die zwei Freundinnen über die Runden zu kommen versuchen, wird von CBS nach der sechsten Staffel abgesetzt. Das berichtet u. a. The Hollywood Reporter. Somit wurde das Serienfinale bereits ausgestrahlt, ohne dass es die Zuschauer zu diesem Zeitpunkt wussten, denn die letzte Episode der sechsten Staffel lief in den USA schon am 17. April 2017 im Fernsehen. In Deutschland wird die sechste Staffel auf ProSieben gesendet, hier befindet sich die Ausstrahlung in der Mitte der Season und pausiert derzeit.

    Zuletzt sei noch eine verkürzte siebte Staffel mit 13 Episoden diskutiert worden, um einen angemessen Abschied von der Serie umzusetzen, doch bei CBS entschied man sich nun dagegen und konzentriert sich stattdessen auf drei neue Sitcoms, die bestellt wurden. Dazu zählt auch das Spin-off zum Sitcom-Hit „The Big Bang Theory“ über den „Young Sheldon“.

    Bildergalerie starten
    Diaporama
    Ist für eure Lieblingsserie Schluss? Welche Serien wurden abgesetzt und welche laufen noch weiter
    241 Bilder



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Magst Du die Serie?Falls ja, würde ich mich gerne mit Dir darüber unterhalten. Ich kenne aber nur die ersten vier Staffeln.
    • Deliah C. Darhk
      Am Anfang fand ich sie auf frische und freche Weise witzig. Das war aber schnell vorbei und schlug in Langweiligkeit und Absurdität um.Schade nur für die Fans, dass es kein abschliessendes Ende gibt. So etwas finde ich grundsätzlich mistig, zumal es hier noch nicht einmal einen Quoteneinbruch gab, der eine abrupte Absetzung erklären würde.
    • mryx ..
      gott sei dank. nach der ersten hätten die schluss machen sollen
    • Luphi
      Verstehe sowieso nicht, wie diese unterdurchschnittliche Sitcom überhaupt so lange überleben konnte.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top