Mein FILMSTARTS
10 großartige Indie-Filme, die zum Kino-Phänomen wurden
Von Carsten Baumgardt — 25.08.2017 um 01:00
facebook Tweet G+Google

Zum Heimkinostart von „Moonlight“ am 25. August 2017 präsentieren wir euch zehn kleine, unabhängig produzierte Filme aus den vergangenen 20 Jahren, die überraschend und nachhaltig das Publikum erobert haben.

„Get Out“ (2016)

Budget: 4,5 Mio. Dollar

Einnahmen weltweit: 252,4 Mio. Dollar

Besucher in Deutschland: 532.978

Jordan Peeles Regiedebüt „Get Out” ist DER Sensationserfolg an der nordamerikanischen Kinokasse 2017. Die Verantwortlichen scheinen es geahnt oder zumindest gehofft zu haben, denn sie starteten den satirischen Mystery-Horror-Thriller nicht wie bei Indie-Filmen dieser Preis- und Güteklasse üblich mit geringer Kopienzahl, sondern gleich in fast 3.000 Kinos. Belohnt wurde dies mit überragenden 33,4 Millionen Dollar Einspiel am Startwochenende, aus denen letztendlich insgesamt erstaunliche 175,4 Millionen wurden (bei einem Budget von 4,5 Millionen Dollar) - der Traum eines jeden Produzenten.

Auch an die Erzählung selbst gehen die Filmemacher um Regisseur Jordan Peele frisch und frech heran. In einer Zeit, in der es zwischen den ethnischen Gruppen in den USA erhebliche Spannungen gibt, inszeniert Peele ein provokantes Szenario, für das er von Eddie Murphys Stand-up-TV-Special „Delirious“ (1983) inspirieren ließ. Dort redet der Komiker darüber, dass Weiße ahnungslos in einem verfluchten Haus bleiben würden, während Schwarze aber ein „Get Out“ („Hau ab“) hören und Reißaus nehmen würden. In diese Situation bringt Peele in seinem Film nun den schwarzen Protagonisten Chris (Daniel Kaluuya), als er zum ersten Mal das Elternhaus seiner weißen Freundin Rose (Allison Williams) betritt…

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
  • Nach Oscar-Erfolg: "Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins dreht Amazon-Serie "The Underground Railroad"
  • Soooo überraschend waren die Oscars gar nicht: FILMSTARTS erklärt den "Moonlight"-Sieg
  • Oscars 2017: "Moonlight" gewinnt Oscar für den Besten Film, nachdem "La La Land" fälschlicherweise zum Sieger ernannt wurde
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Deliah C. Darhk
    Als (nicht ganz Ernst gemeinter) Geheimtipp hätte noch "Colin - die Reise des Zombies" in die Liste gepasst.Der Streifen spielte immerhin an nur einem Wochenende mehr als das 11-fache seiner Kosten ein.;)
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Rampage" und Dwayne Johnson verdrängen "A Quiet Place" von der Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 15. April 2018
"Rampage" und Dwayne Johnson verdrängen "A Quiet Place" von der Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
17-Millionen-Horrorfilm "A Quiet Place" spielt 50 Millionen am ersten Wochenende ein: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 8. April 2018
17-Millionen-Horrorfilm "A Quiet Place" spielt 50 Millionen am ersten Wochenende ein: Die Top-10 der US-Kinocharts
Zum Start von "Ghostland": 7 der härtesten Horrorfilme
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 4. April 2018
Zum Start von "Ghostland": 7 der härtesten Horrorfilme
Steven Spielbergs "Ready Player One" rast an die Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 1. April 2018
Steven Spielbergs "Ready Player One" rast an die Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich Trailer DF
Avengers 3: Infinity War Trailer DF
The Equalizer 2 Trailer DF
Deadpool 2 Trailer (4) DF
Solo: A Star Wars Story Trailer DF
Meg Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top