Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutscher Trailer zur Bestseller-Verfilmung "Das etruskische Lächeln" mit Brian Cox
    Von Christoph Petersen — 28.02.2018 um 18:23
    facebook Tweet

    Die oscarnominierten Regisseure Oded Binnun und Mihal Brezis haben José Luis Sampedros Erfolgs-Roman „Das etruskische Lächeln“ von 1989 fürs Kino verfilmt – jetzt gibt es den ersten deutschen Trailer.

    Eigentlich hätte niemand mehr damit gerechnet, dass sich der Schotte Rory MacNeil (Brian Cox) in diesem Leben noch einmal aus seiner geliebten Heimat wegbewegt. Aber dann wird er schwer krank und reist zu seinem Sohn Ian (JJ Feild) und dessen Frau Emily (Thora Birch) nach San Francisco, um dort womöglich doch noch eine Heilmethode zu finden. Während Rory eine starke Beziehung zu seinem neugeborenen Enkelkind aufbaut, beginnt er zudem auch noch eine Affäre mit einer Einheimischen namens Claudia (Rosanna Arquette)…

    Während es im Buch um einen früheren Widerstandskämpfer geht, der aus dem ländlichen Italien nach Mailand zieht, wurde die Handlung für den Film in den englischsprachigen Raum verlegt. Die Hauptrolle spielt der Golden-Globe-nominierte Charakterdarsteller Brian Cox („Troja“, „X-Men 2“). Regie führen die israelischen Langfilmdebütanten Oded Binnun und Mihal Brezis, die für ihren Kurzfilm „Aya“ 2015 für einen Oscar nominiert wurden.

    Das etruskische Lächeln“ soll am 12. April 2018 in den deutschen Kinos starten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top