Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Game Of Thrones": Wie alt ist eigentlich Arya Stark?
    Von Julius Vietzen — 23.04.2019 um 10:30
    facebook Tweet

    Eine Szene mit Arya (Maisie Williams) aus der 2. Folge der 8. Staffel sorgte für helle Aufregung unter den „Game Of Thrones“-Fans. Aber keine Sorge: Wie der britische Twitter-Account von HBO betonte, ist die jüngere Stark-Tochter bereits 18…

    HBO

    Achtung, der folgende Text enthält Spoiler zur 2. Folge der 8. Staffel „Game Of Thrones“!

    Game Of Thrones“ läuft bereits seit 2011, da kann man schon mal vergessen, dass einige der Schauspieler, die damals Kinder waren, heute erwachsen sind. Das erklärt wohl zu einem gewissen Teil die extremen – mal freudigen, mal überraschten, mal entsetzten – Reaktionen auf die erste Sexszene von Arya Stark (Maisie Williams), die in der zweiten Folge der achten Staffel, „A Knight Of The Seven Kingdoms“, zu sehen war.

    In den USA sorgte dieser Moment während der Ausstrahlung der zweiten Folge für ein deutlich zunehmendes Suchvolumen nach dem Alter von Maisie Williams, wie etwa ComicBook.com berichtet, und auch in Deutschland ist ein ähnlicher Anstieg des Interesses der Google-Nutzer bereits sichtbar – allerdings liegt die Spitze des Ausschlags durch die verschobene Veröffentlichung der Folge in den frühen Morgenstunden:

    Die Antwort auf die Frage, wie alt Maisie Williams ist: Die britische Schauspielerin ist 22. Aber viel interessanter ist sowieso die Frage, wie alt eigentlich ihre Figur Arya Stark ist. Und diese Frage hat der Twitter-Account von HBO UK praktischerweise bereits vor (!) der Ausstrahlung der zweiten Folge in einem Post beantwortet – rückblickend betrachtet ein ziemlich fetter Spoiler:

    Zwar fällt der Name Arya in den Tweet nicht, jedoch weisen die verschiedenen Punkte eindeutig auf die jüngere (aber mittlerweile eben auch schon 18-jährige) Stark-Tochter hin. Sie ist nämlich die einzige Figur, die für eine Weile blind war, sich als ein Angehöriger eines anderen Geschlechts ausgegeben hat und eine Todesliste hat, von der sie bereits drei Leute gestrichen hat.

    Eine große Überraschung ist Aryas Alter eigentlich nicht, schließlich wurde sie in der ersten Staffel als elfjähriges Mädchen eingeführt und seitdem ist mit jeder Staffel ungefähr ein Jahr verstrichen – also ist es ziemlich klar, dass Arya 18 Jahre alt ist.

    In Westeros sowieso schon erwachsen

    Volljährig ist Arya in Westeros damit ohnehin schon lange. In den Büchern von George R.R. Martin werden Jungs nämlich mit 16 Jahren erwachsen, Mädchen aber traditionell schon als heirats- und gebärfähige Frauen betrachtet, sobald sie ihre erste Periode hatten (siehe etwa auch Aryas Schwester Sansa).

    In der Serie wurde das Alter vieler Figuren etwas nach oben gesetzt, wohl um das Morden, Heiraten und Kinderkriegen etwas weniger schockierend für die Zuschauer zu machen (das betrifft nicht nur Figuren wie Daenerys, die am Anfang der Bücher 13 Jahre alt ist, in der Serie jedoch schon 15, sondern eben auch Arya, deren Anfangsalter von neun auf elf Jahre erhöht wurde). Und das dürfte auch der Grund für den Post von HBO gewesen sein: Indem der Sender noch mal extra betonte, dass Arya bereits 18 ist (wohl nicht zufällig das Alter, in dem man in den meisten Ländern der Welt volljährig wird), wollte man der Szene offenbar etwas von ihrer Brisanz nehmen.

     

    Zu diesem Artikel gehört im Titelbild und folgenden Hinweis eine Anzeige für Sky Ticket. Der Artikel selbst ist nicht Teil der Anzeige und wurde inhaltlich und thematisch unabhängig von Sky Ticket konzipiert und veröffentlicht.

    Streame die finale Staffel „Game Of Thrones“ sowie die Staffeln 1-7 jetzt mit Sky Ticket. Die Episoden der neuen Staffel sind jede Woche zeitgleich zur US-Ausstrahlung verfügbar. Jetzt testen!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Also James Gunn und Dan Schneider haben sicher keine Probleme damit,das die anderen wieder so prüde sind..*IRONY OFF*
    • Rockatansky
      In der Serie wurde das Alter vieler Figuren etwas nach oben gesetzt, wohl um das Morden, Heiraten und Kinderkriegen etwas weniger schockierend für die Zuschauer zu machenSpielt sicher auch eine Rolle, aber der Hauptgrund ist wohl ehr der, dass die Kinderdarsteller in der Serie eben sichtbar altern und daher der Zeitverlauf in der Serie eben sehr viel umfangreicher ist als in den Büchern, in denen vom ersten bis zum (aktuellen) fünften Band nur etwas über 2 Jahre verstreichen. Während es in der Serie mehr als 3 x so viel ist.
    • Silvio B.
      Eine nackte Frau! In Game of Thrones! 😱😱
    Kommentare anzeigen
    Back to Top