Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Dangerous Lies": Trailer zum Netflix-Thriller mit "Riverdale"-Star
    Von Tobias Mayer — 27.04.2020 um 19:27
    facebook Tweet

    Camila Mendes („Riverdale“) spielt eine junge Pflegerin, die überraschend jede Menge Geld von einem reichen, älteren Herrn erbt. Doch dieses Geld bringt sie und ihren Mann in große Gefahr. „Dangerous Lies“ gibt’s ab 30. April auf Netflix.

    In „Riverdale“ spielt Camila Mendes die Veronica Lodge, eine der Hauptfiguren des Archie-Franchises. „Riverdale“-Fans in Deutschland gucken die Mystery-Jugendserie auf Netflix – und bekommen daher wohl bald auch den ebenfalls mysteriösen Thriller „Dangerous Lies“ als Empfehlung vorgeschlagen. Dem Trailer nach zu urteilen scheint das ein Film zu sein, der viele Haken schlägt – wo man sich also nie sicher sein kann, was als nächstes passiert, aber in jedem Fall, dass es bald den nächsten Twist gibt.

    Für Pflegerin Katie (Camila Mendes) wird das Leben sehr ungemütlich, als es gerade gemütlich zu werden schien: Der schwerreiche Leonard (Elliott Gould), den sie gepflegt hat, hinterlässt ihr überraschend ein Vermögen. Aber nachdem sie und ihr Ehemann Adam (Jessie T. Usher, „Independence Day: Wiederkehr“) in das Anwesen des Verstorbenen eingezogen sind, beginnen Täuschung und Mord...

    „Dangerous Lies“ steht ab 30. April 2020 auf Netflix zum Abruf bereit. Dort lässt sich die Sprache eines Films ganz einfach umstellen – und für alle Freunde der Originalfassung gibt’s den Trailer zu „Dangerous Lies“ hier auf Englisch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top