Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Traut ihr euch? Der Trailer zum neuen Netflix-Horror "Voces - Die Stimmen"
    Von Tobias Mayer — 25.11.2020 um 19:00
    facebook Tweet

    Bald könnt ihr den Horrorfilm „Voces - Die Stimmen“ auf Netflix schauen. Vielleicht testet ihr mit dem Trailer aber vorher mal, ob das überhaupt was für euch ist (der Trailer ist auf Spanisch, aber Grusel kennt keine Sprachbarriere):

    Daniel (Rodolfo Sancho), Sara (Belén Fabra) und ihr neunjähriger Sohn Eric (Lucas Blas) ziehen in „Voces - Die Stimmen“ in ein neues Haus, das restauriert und anschließend mit Gewinn verkauft werden soll. Aber es hat halt leider einen Grund, warum die Anwohner den neuen Besitz der Familie als „Haus der Stimmen“ bezeichnen:

    Unheimliche Stimmen flüstern furchtbare Dinge in diesem Haus – wie der kleine Eric als erster erfahren muss. Zunächst glauben Daniel und Sara ihrem Sohn nicht, aber das ändert sich bald. Sie ziehen einen Experten hinzu, den auf übernatürliche Stimm-Phänome spezialisierten Germán Redondo (Ramón Barea), doch vielleicht ist es für jede Hilfe längst zu spät...

    Ab Freitag bei Netflix

    „Voces“ wurde im Heimatland Spanien bereits veröffentlicht, in Deutschland wiederum steht die Premiere kurz bevor: Ab Freitag (27. November 2020) könnt ihr den Film bei Netflix streamen, wahlweise in der spanischen Originalfassung, auf Deutsch oder mit Untertiteln.

    Noch an diesem Wochenende könnt ihr außerdem eine Reihe von Filmen bei Netflix schauen, die der Streamingdienst anschließend bald aus dem Programm wirft, darunter das Blockbuster-Meisterwerk „Jäger des verlorenen Schatzes“ von Steven Spielberg:

    Letzte Chance: Netflix wirft wieder Filme aus dem Programm

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top