Mein FILMSTARTS
Jessica Tandy
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Jessica Tandy
  •  Das Wunder in der 8. Straße

    Das Wunder in der 8. Straße

    Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Komödie
    Von Matthew Robbins
    Mit Hume Cronyn, Jessica Tandy, Frank McRae
    Eine Gruppe von Mietern soll aus ihrem Appartementhaus gedrängt werden, damit das Gebäude zugunsten eines profitablen Neubaus abgerissen werden kann. Weil sich die Mieter weigern, das Haus zu verlassen, heuern die Grundstücksspekulanten um den fiesen Mr. Lacey (Michael Greene) eine lokale Gang an, um die Bewohner davon "zu überzeugen", dass es doch besser wäre, freiwillig zu gehen. Glücklicherweise schaut eine Gruppe mechanischer Außerirdischer vorbei, die sich mit den Mietern anfreundet und ihre außerirdischen Kräfte einsetzt, um die Spekulanten zu vertreiben. So haben der Ex-Boxer Harry Noble (Frank McRae), die schwangere Marisa Esteval (Elizabeth Peña), der Künstler Mason Baylor (Dennis Boutsikaris) und das Ehepaar Frank (Hume Cronyn) sowie Faye Riley (Jessica Tandy), die im Erdgeschoss eine Imbissstube betrieben haben, doch noch eine Chance, dem drohenden Heimatverlust zu entgehen.
    DVD
  • Die Damen aus Boston

    Die Damen aus Boston

    Kein Kinostart / 2 Std. 02 Min. / Drama
    Von James Ivory
    Mit Christopher Reeve, Vanessa Redgrave, Jessica Tandy
    Eine Frau im Boston des 19. Jahrhunderts opfert sich für die Durchsetzung des Frauenwahlrechts auf. Dabei trifft sie die Tochter eines Gläubigen und ein Anwalt aus Mississippi hat auch noch ein Auge auf die junge Frau geworfen.
    DVD
  •  Die Vögel

    Die Vögel

    20. September 1963 / 1 Std. 59 Min. / Thriller, Horror
    Von Alfred Hitchcock
    Mit Tippi Hedren, Rod Taylor, Suzanne Pleshette
    Der friedliche Schein der Küste um die malerisch daliegende Bodega Bay trügt. Die selbstbewusste Melanie Daniels (Tippi Hedren) ist auf dem Weg dorthin, um den Anwalt Mitch Brenner (Rod Taylor) zu besuchen, den sie erst kurz zuvor kennen gelernt hat. Bei einer kleinen Pause wird sie von einer Möwe angegriffen und ist schockiert, misst dem Ereignis aber noch keine besondere Bedeutung zu. Da sich Melanie entschließt, in Bodega Bay zu bleiben, weil sie sehr an Mitch interessiert ist, wird sie Zeugin weiterer Vogelattacken. Langsam aber sicher verdichtet sich das Bild, dass mit der Tierwelt etwas nicht in Ordnung ist. Die Vögel entwickeln sich zu immer bedrohlicheren Kreaturen, gegen die sich die Menschen in dem verschlafenen Nest kaum schützen können. Gemeinsam mit Mitch und dessen Mutter (Jessica Tendy) sucht Melanie im Haus der Brenners Schutz. Aber die Vögel werden immer aggressiver.
    DVD
  • Das Herz eines Indianers

    Das Herz eines Indianers

    Kein Kinostart / 1 Std. 23 Min. / Abenteuer, Drama, Familie
    Von Herschel Daugherty
    Mit Fess Parker, Wendell Corey, Joanne Dru
    DVD
  •  Rommel, der Wüstenfuchs

    Rommel, der Wüstenfuchs

    22. August 1952 / 1 Std. 28 Min. / Kriegsfilm, Drama, Historie
    Von Henry Hathaway
    Mit James Mason, John Hoyt, Desmond Young
    Generalfeldmarschall Erwin Rommel (James Mason), einer der engsten Vertrauten Hitlers (Luther Adler), wird in der ersten Schlacht von El Alamein in Ägypten von den Alliierten gestoppt. Seine Soldaten kommen in ein Kriegsgefangenenlager, während er selbst in einem Lazarett erwacht. Zunehmend beginnt Rommel in der Folgezeit an Hitlers Entscheidungen und dessen Führungsqualität zu zweifeln, was sich bei der Landung der Alliierten in der Normandie, am 6. Juni 1944, noch verschlimmert. Kurze Zeit später kommt der Generalfeldmarschall mit Graf von Stauffenberg (Eduard Franz) und seinen Männern, die am 20. Juli 1944 ein Attentat auf Hitler verüben, in Kontakt. Sie werden jedoch nach dem Scheitern des Anschlags hingerichtet – und Rommel, als Mitwisser, wegen Hochverrats angeklagt…
    DVD
  • Alfred Hitchcock präsentiert

    Alfred Hitchcock präsentiert

    1955 - 1962 / 25min / Drama, Krimi, Thriller, Gericht
    Mit Alfred Hitchcock, Bill Mumy, Juanita Moore
    Die Reihe umfasst von Alfred Hitchcock präsentierte, teils auch selbst inszenierte Kurzfilme - meist basierend auf den Werken bekannter Horror-Autoren.
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top