Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Fifty Shades Of Black - Gefährliche Hiebe
    Durchschnitts-Wertung
    2,5
    16 Wertungen - 6 Kritiken
    Verteilung von 6 Kritiken per note
    0 Kritik
    1 Kritik
    1 Kritik
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Fifty Shades Of Black - Gefährliche Hiebe ?

    6 User-Kritiken

    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 266 Follower Lies die 679 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Oktober 2019
    In den ersten 3 Min schon kaputt gelacht! xD :D Der beste Freund ist der Knaller! xD Wenn ich so mit meiner besten reden würde, wären wir nicht bald 13 Jahre befreundet, sondern 13 Sekunden! Immerhin wurde sogar am Original Set von Fifty Shades of Grey gedreht, was es noch witziger macht! Ein paar Lacher waren schon drin! Ich mag den Humor einfach, primitiv, aber wirkungsvoll! Wie am Ende, wo er auf den Arsch kriegt XD !
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4203 Follower Lies die 4 450 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 5. Februar 2020
    Ich kann da sagen oder denken was ich will: so überzogen, unlustig und nervig ich Marlon Wayans finde, so sehr muss ich respektieren daß ich schon zu Schulzeiten Filme mit ihm gesehen habe (Senseless) … also irgendwie hält der Mann sich im Geschäft und findet sein Publikum. Und das wird er wohl auch hierfür finden … ich gehörte aber nicht dazu. Die ganze „Shades of Grey“ Thematik ist ja an sich schon voller unfreiwilliger Komik, daher ist eine Parodie darauf für mich wenig erfolgsversprechend. Und dann ist da die endlose Serie an verbaler und sonstiger Entgleisung, die Thematik ist natürlich geeignet um permanent unter Gürtellinie zu agieren. Da aber jede Szene so ausnahmslos überzogen ist und alle Charaktere wie Comicfiguren sind ist das als würde ich mich über Gewalt in einem Comic auslassen. Wer einen Waynas Film schaut sollte wissen worauf er sich einlässt, das ist keine Neuigkeit, und hier erhält man einen nahezu unerträglichen, an Peinlichkeit nicht mehr zu toppenden Film. Allerdings, wie bei Titeln dieser Art nicht unüblich: hier und da sind Gags drin über die man lachen kann. Ob man sich diese anderthalb Stunden Fremdscham antun mag liegt bei einem selbst.   Fazit: So unglaublich albern, peinlich und geschmackslos daß man es nicht in Worte kriegt, für Wayans Fans ist es aber sicehrlich ne Party …
    Marcel P.
    Marcel P.

    User folgen 36 Follower Lies die 251 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 7. März 2017
    Kein außergewöhnlich innovativer oder lustiger Film. ABER: Er unterhält besser als das Original und kommt wesentlich bemühter rüber.
    Inglourious Filmgeeks
    Inglourious Filmgeeks

    User folgen 3 Follower Lies die 134 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 27. Februar 2017
    [...] Dass es sich insgesamt um keinen guten Film handelt ist offensichtlich, doch schafft „Fifty Shades of Black“ etwas Unikates in der Welt der modernen Spooffilme. Er ist besser als sein Originalfilm, nutzt seine Chance, dass wir über ein Phänomen, dass nur in unserer Generation stattfinden konnte, lachen können auch wenn die Zuneigung des Publikums weniger als ein Zwanzigstel betrug. Jedem sei ein Blick erlaubt, der ungehemmt lachen möchte und seinen filmischen Anspruch über Bord wirft. Erinnern wird man sich zweifellos an keinen einzigen Witz wenn man am nächsten Tag aufwacht, aber dafür konnte man am Abend davor über einwandfreien Stumpfsinn lachen. Ob „Fifty Shades Blacker“ erscheint bleibt abzuwarten. Dass im Februar jedoch wieder ordentliches Parodiepotenzial in den Kinos startet ist sicher wie das Amen in der Kirche. Oder eben wie die Merchandiseabteilung auf Eis.de
    Max M.
    Max M.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2017
    Ich finde den Film absolut kacke, ist einfach nur nachgestellt. Billigste nachmache die ich gesehen habe. Der Humor ist so was von Black, das is aber auch das einzige. Nicht mein Geschmack.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top