Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Prem Ratan Dhan Payo - Der König meines Herzens
    Durchschnitts-Wertung
    3,2
    3 Wertungen - 1 Kritik
    Verteilung von 1 Kritik per note
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Prem Ratan Dhan Payo - Der König meines Herzens ?

    1 User-Kritik

    Samia K.
    Samia K.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 17. November 2015
    Ich habe mir gestern den Film angeschauen, und ich muss sagen: Ich habe Prem vermisst! Es war unglaublich, wie ich die romantische, gütige und liebevolle Seite von Prem vermisst habe. Mir kamen die Tränen als ich den Film geschaut habe. Jedem ist bewusst das die Familie das Wichtigste auf der Welt ist. Doch dieser Film zeigt dies noch einmal so richtig Die zwei Salman's waren echt super! Vijay und Prem sind ziehmlich unterschiedlich aber auch von Vjay war ich sehr begeistert. Salman spielt seine Rolle als den 'gutmensch' Prem mit so viel Freude und Spaß an der Sache. Ob Prem als knuffiger Dorfschauspieler oder der engstirnige und nicht gerade selbstlose Vijay. Er spielt beide Rollen einfach wunderbar. Sonam sieht unglaublich schön aus und strahlt als 'Prinzessin' auch eine entsprechende Würde aus. Deren Unmut über den bisherigen Verlauf der "Beziehung" nimmt man ihr ab, genauso wie ihre aufblühende Liebe für den 'anderen' Prinzen (Prem). Ihre Leistung und die Chemie zwischen ihr und Salman waren perfekt. Salman, Sonam Kapoor, Neil Nitin Mukesh, Swara Bhaskar und alle anderen, haben wirklich super toll gespielt. Jeder einzelne war wichtig in diesem Film und durfte auch überhaupt nicht fehlen. Doch eine Person möchte ich noch zusätzlich hervorheben. Anupam Kher als Bediensteter "Virgin Bappu", der nicht zuletzt am falschen Prinzen schier verzweifelt. Ein herrliches Zusammenspiel von Salman und ihm. Einfach wunderbar. Sooraj Barjataya hat mal wieder super Arbeit geleistet und hat uns das alte, farbenfrohe Bollywood zurückgegeben. DIie Kulissen sind majästetisch und pompös. Aber gleichzeitig nicht überladen. Genau in dem Stil, den ich mir vom eigentliche Bollywood wünsche. Die Inszenierungen der Songs sind ebenfalls mehr als gelungen. Da weiß man teilweise gar nicht, wo man alles hingucken soll, wenn selbst in Hintergrund bis ins Detail choreografiert wurde. Etwas, was ich in vielen "neumodischen" Filmen auch schon mal vermisse. Kurz gesagt ich bin unglaublich begeistert von dem Film. Er hat meine Erwartungen übertroffen.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top