Mein FILMSTARTS
    "Maleficent 3D": Angelina Jolie und Elle Fanning in neuer Vorschau zum Düstermärchen
    Von Johanna Reimann — 18.01.2014 um 12:50

    "Maleficent 3D" ist Disneys äußerst finster anmutende Neuverfilmung des Märchenklassikers "Dornröschen". Der Disney Channel strahlte in diesem Rahmen eine neue Vorschau zum Film mit Angelina Jolie als böse Malefiz aus, die ihr euch hier bei uns ansehen könnt.

    "Maleficent 3D" ist die ungeschriebene Geschichte von Disneys kultigster Bösewichtin, die an den Zeichentrick-Klassiker "Dornröschen" von 1959 anknüpft. Die Vorschau auf "Maleficent 3D" lief im Programm des Disney Channels und illustriert - durch einen Übergang von Zeichentrick zur neuen Verfilmung - sehr schön die Verknüpfung beider Filme. Wie es der Titel schon ahnen lässt, wird sich "Maleficent" stärker auf die Figur der Antagonistin Malefiz (Angelina Jolie) konzentrieren, die bereits im Trickfilm eine außergewöhnliche Präsenz hatte. Neben Elle Fanning ("Ginger und Rosa") sind in "Maleficent" unter anderem Sharlto Copley ("Elysium") sowie die "Harry Potter"-Darstellerinnen Miranda Richardson und Imelda Staunton zu sehen.

    Einst war Malefiz eine warmherzige junge Frau, die ein idyllisches Leben im friedlichen Waldkönigreich führte. Als eine Armee ihr geliebtes Heimatland eroberte und sie es zu verteidigen versuchte, wurde sie von ihrem engsten Vertrauten verraten. Damit verlor sie nicht nur ihre Heimat, sondern auch ihre Gutherzigkeit. Als Jahre später ein neuer Herrscher den Thron besteigt, versucht Malefiz, ihm das Land wieder zu entreißen. Der Schachzug misslingt und sie belegt Aurora (Fanning), die Tochter des Herrschers, mit einem Fluch…

    "Maleficent 3D" startet hierzulande am 29. Mai 2014 in den Kinos.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top