Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sharon Stone wird in Serien-Pilot "Agent X" zur amerikanischen Vize-Präsidentin mit Geheimaufgaben
    Von Alex Schultze — 25.01.2014 um 15:24
    facebook Tweet

    Der amerikanische TV-Sender TNT gab bekannt, dass "Basic Instinct"-Schönheit Sharon Stone für den Pilotfilm zu einer geplanten TV-Serie namens "Agent X" unterschrieben hat. Darin wird sie die erste amerikanische Vize-Präsidentin spielen, die kurz nach ihrer Inauguration feststellt, dass ihr sehr brisante Aufgaben zufallen.

    "Agent X", so lautet der Arbeitstitel einer geplanten Action-Serie des TV-Senders TNT. Für den Pilotfilm konnte mit Sharon Stone nun eine sehr namhafte Darstellerin verpflichtet werden, wie die Sender-Verantwortlichten bekanntgaben. Das Drehbuch zum Piloten stammt von William Blake Herron, der bereits das Skript zu "Die Bourne Identität" verfasste und es liest sich wie folgt: Nach dem Tod ihres Mannes, der sich um einen Senatorenposten beworben hatte, tritt Natalie Maccabee (Sharon Stone, "Casino") an dessen Stelle und macht mit ihrem smarten Auftreten schnell Politkarriere. Diese führt sie gar bis in die Position der ersten amerikanischen Vizepräsidentin. Sie nimmt an, dass ihre Aufgaben nahezu ausschließlich zeremonieller Natur sein werden und ist dann umso überraschter, als sie mit Geheimdienstaufgaben betraut wird und unter anderem einen geheimen Agenten X zu koordinieren hat.


    Dies ist nicht Sharon Stones erster Ausflug in den TV-Bereich: Unter anderem war sie im Fernsehfilm "If these Walls Could Talk 2" von 2001 zu sehen und hatte darüber hinaus Auftritte in Serie wie "Practice – Die Anwälte", "Will & Grace" und "Roseanne". Ob "Agent X" tatsächlich in Serie geht und ob diese es dann gar nach Deutschland schafft, bleibt abzuwarten.

    Unabhängig vom Erfolg des Pilotfilms wird Sharon Stone bald in Woody Allens Komödie "Fading Gigolo" auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Diese feierte 2013 ihre Premiere auf dem Toronto International Film Festival und wird am 18. April 2014 in den USA in den Kinos starten. Ein deutscher Starttermin steht gegenwärtig noch nicht fest. Nachfolgend könnt ihr zumindest einen Blick auf Sharon Stone und ihre Co-Stars im Trailer zu Woody Allens Komödie werfen:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top