Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Maleficent 3D": Neuer Trailer zur "Dornröschen"-Neuauflage mit Angelina Jolie als böse Hexe
    Von Tobias Breitwieser — 27.01.2014 um 07:10

    Zu Disneys kommender Neuinterpretation des Märchens "Dornröschen" ist ein neuer Trailer erschienen. "Maleficent 3D" erzählt den Klassiker der Gebrüder Grimm aus Sicht der bösen Hexe Malefiz (Angelina Jolie).

    Unkonventionelle Neuinterpretationen klassischer Märchen hatten in letzter Zeit Hochkonjunktur. Nach "Hänsel und Gretel - Hexenjäger", "Snow White & the Huntsman" und "Spieglein, Spieglein" legt Disney nun mit "Maleficent 3D" den Klassiker "Dornröschen" neu auf. Anders als im Zeichentrickfilm von 1959 wird die Geschichte diesmal jedoch aus der Sicht der bösen Hexe Malefiz (Angelina Jolie, "Salt") erzählt und es handelt sich, im Gegensatz zu damals, um eine Realverfilmung mit echten Schauspielern. Neben Jolie sind unter anderem Sharlto Copley ("Elysium"), Elle Fanning ("Ginger & Rosa"), Sam Riley ("Control") und Miranda Richardson ("Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1") mit von der Partie.

    Die Hexe Malefiz (Angelina Jolie) lebte einst friedlich in ihrem Waldkönigreich und war eine gutherzige, freundliche Frau. Dies änderte sich jedoch, als ihr geliebtes Heimatland von einer feindlichen Armee überrannt und erobert wurde. Bei ihrem Versuch, das Land vor der zerstörerischen Macht der Truppen zu retten, wurde Malefiz von einem ihrer engsten Vertrauten verraten und verlor den Kampf um ihre Heimat. In der Folge wurde aus der warmherzigen Frau eine bösartige, verbitterte Hexe, die den Herrschern ihres Landes nur Schlechtes wünscht. Als ein neuer König (Sharlto Copley) den Thron besteigt, wittert sie ihre Chance zur Rückeroberung des Reiches. Als dies jedoch misslingt, belegt sie die Tochter (Elle Fanning) des Königs mit einem Fluch...

    "Maleficent 3D" startet am 29. Mai 2014 in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top