Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zu "Love is Strange" mit John Lithgow und Alfred Molina als Liebespaar
    Von Maren Koetsier — 21.06.2014 um 11:45
    facebook Tweet

    Im Februar 2014 lief Ira Sachs' "Love Is Strange" mit John Lithgow und Alfred Molina auf der Berlinale und nun können wir euch endlich den ersten Trailer zum Drama über Liebe, Freundschaften, Zukunftsängste und die Beraubung der Existenz zeigen.

    Ben (John Lithgow) und George (Alfred Molina) sind bereits seit 39 Jahren ein Paar. Als die Homo-Ehe dann im Juni 2011 legalisiert wird, entschließen sich die beiden zu heiraten. Doch das Glück der frisch Verheirateten währt nicht lang, denn George wird daraufhin gekündigt. Nun verlieren sie ihre Wohnung und kommen zunächst bei Freunden und Verwandten unter: George zieht bei ihren Nachbarn ein, während Ben von seinem Neffen aufgenommen wird. In den neuen Wohngemeinschaften läuft es aber auch schnell nicht mehr nach Plan und Ängste um die gemeinsame Zukunft des Ehepaars werden immer größer.

    "Love is Strange" von Ira Sachs ("Married Life") feierte seine Weltpremiere Anfang 2014 auf dem Sundance Film Festival und wurde kurze Zeit später auch auf der Berlinale aufgeführt, doch einen regulären Kinostart für Deutschland gibt es noch nicht.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top