Mein Konto
    Deutscher Trailer zu "A Most Wanted Man": Philip Seymour Hoffman auf Terroristenjagd in Hamburg
    Von Björn Becher — 14.07.2014 um 11:40

    Im Thriller "A Most Wanted" spielt Philip Seymour Hoffman in einer seiner letzten Rollen vor seinem tragischen Tod einen Geheimdienstmann, der in eine nur schwer durchschaubare Terrorgeschichte verwickelt wird. Wir haben den deutschen Trailer:

    "A Most Wanted Man" ist die neueste Verfilmung eines Romans von John Le Carré. Der Thriller-Spezialist schrieb unter anderem bereits die Vorlagen zu "Der ewige Gärtner" und "Dame, König, As, Spion". "A Most Wanted Man" inszenierte der gefeierte Photograph und Musikvideoregisseur Anton Corbijn, der bereits mit seinen vorherigen Spielfilmen wie "Control" und "The American" für Aufsehen sorgte. Gedreht wurde in Hamburg und Berlin, so dass auch mehrere deutsche Schauspieler mitwirken. Im obigen Trailer sind zum Beispiel unter anderem Daniel Brühl, Nina Hoss und Sänger Herbert Grönemeyer zu erkennen.

    Im Mittelpunkt steht aber Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman, der Günther Bachmann, den Leiter einer halboffiziellen deutschen Spionageeinheit und ein genialer Strippenzieher, spielt. Er wird in den Fall des rätselhaften Flüchtlings Issa Karpov (Grigoriy Dobrygin) verwickelt, der plötzlich in Hamburg auftaucht, schwer von Folter gezeichnet ist und angeblich nach dem Vermögen seines Vaters sucht. Doch aufgrund von Karpovs Verbindung in die islamische Gemeinde schrillen bei den Geheimdiensten die Alarmglocken und bald umtreibt alle die gleiche Frage: Ist der junge Mann Opfer, Täter, Betrüger oder ein extremistischer Fanatiker? Neben Bachmann sind bald unter anderem auch die idealistische Anwältin Annabel Richter (Rachel McAdams) und der undurchsichtige Banker Thomas Brue (Willem Dafoe) in den Fall verwickelt, der immer brisanter und undurchsichtiger wird. Schließlich wird Issa Karpov zum meistgesuchten Mann der Welt...
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top