Mein FILMSTARTS
    Die 30 größten Favoriten für die Oscars 2015
    Von Christoph Petersen (Mitarbeit: Yves Arievich) — 23.10.2014 um 11:57

    Wie jedes Jahr stellen wir euch auch diesmal wieder jene Filme vor, die aktuell die aussichtsreichsten Chancen haben, bei der Oscarverleihung am 22. Februar 2015 in Los Angeles einen oder mehrere der begehrten Goldjungen abzustauben!


    Regisseur: Ned Benson

    Das Ehe-Drama „Das Verschwinden der Eleanor Rigby“ hat zunächst einmal mit dem Problem zu kämpfen, dass gar nicht genau klar ist, welche Fassung man nun eigentlich nominieren soll? Immerhin gibt es eine aus zwei Filmen bestehende Version (ein Film aus der Perspektive der Frau und einer aus der des Mannes) sowie einen nur etwas mehr als halb so langen Zusammenschnitt (der auch in Deutschland am 27. November in die Kinos kommt). Außerdem hätte hier eigentlich Jessica Chastain als Beste Hauptdarstellerin die besten Chancen auf eine Nominierung – allerdings hat die mit „A Most Violent Year“ und „Interstellar“ zwei noch heißere Eisen im Feuer und deshalb ist mehr als fraglich, ob sie selbst für ihre Rolle in „Eleanor Rigby“ genügend Werbung macht, um ihre eh nicht allzu großen Außenseiterchancen zu wahren.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top