Mein Konto
    Die 25 besten Road Movies
    Von Micha Kunze, Stefan Geisler, Gregor Torinus, Carsten Baumgardt und David Herger — 03.07.2015 um 08:30

    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Hier sind sie, unsere 25 besten Road Movies aller Zeiten!

    Platz 22: „Es geschah in einer Nacht
    (Frank Capra, USA 1934)


    Als erster Film in der Geschichte der Academy Awards konnte Frank Capras romantisches Road Movie „Es geschah in einer Nacht“ 1934 die fünf Goldstatuen in den wichtigsten Kategorien Film, Buch, Regie, Hauptdarsteller und Hauptdarstellerin abräumen. Wenn man ihn sieht, weiß man warum. Schließlich ist die herzerwärmend menschliche Geschichte von der Reise einer jungen Ehefrau auf der Flucht vor ihrem herrischen Vater mit einem anfangs noch windigen, später jedoch immer aufrichtigerem Reporter (Clark Gable) ein wundervoller Klassiker vom großen Hollywood-Philanthropen Frank Capra, der neben den großen alten Western-Hasen Ford und Hawks zu den stilprägenden Regisseuren der großen Zeit der Hollywood-Studios gehörte. Wo diese jedoch zuerst die Waffen sprechen ließen, sprachen bei Capra stets die Herzen.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top