Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zensur, Klagen und wütende Proteste: Diese zehn Serienepisoden sorgten bei ihrer Ausstrahlung für mächtig viel Wirbel
    Von Johanna Slomski — 17.02.2016 um 09:00
    facebook Tweet

    Zu heftig, zu brutal, zu provokant: Diese umstrittenen Episoden von Hit-Serien wurden teilweise für Jahre aus dem Fernsehen verbannt!

    HBO
    „Sprengerin der Ketten“
    3. Folge der 4. Staffel von „Game Of Thrones


    Im Laufe der bislang fünf Staffeln von „Game Of Thrones“ haben bereits eine ganze Reihe von Szenen mächtig Aufsehen erregt, aber wenige wurden so kontrovers diskutiert wie die Sexszene zwischen Jamie und Cersei Lannister kurz nach dem Tod von Joffrey Lannister. Denn während Cersei in der Roman-Vorlage von George R. R. Martin den Avancen ihres Bruders nach einigem Zögern nachgibt und ihr Sinneswandel auch durch einen inneren Monolog deutlich gemacht wird, überwältigt Jamie in der Serie seine Schwester und vergewaltigt sie – gegen ihre Einsprüche. Vielen Lesern und Fans passte diese Entwicklung gar nicht...

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top