Mein FILMSTARTS
    20 fiktive Marken aus Serien, die es in Wirklichkeit gar nicht gibt
    Von Johanna Slomski — 01.06.2016 um 08:55

    Am interessantesten finden wir ja, dass einige Marken nicht nur für eine einzelne, sondern gleich für eine ganze Reihe von Serien entworfen wurden...


    Pitt Cola aus „Willkommen in Gravity Falls

    Wir wissen nicht, ob der Softdrink Pitt Cola den Einwohnern von „Gravity Falls“ so gut schmeckt, weil darin Pfirsichkerne sind oder weil auf der Flasche so ein freundliches Pfirsich-Gesicht prangt.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top