Mein FILMSTARTS
    20 fiktive Marken aus Serien, die es in Wirklichkeit gar nicht gibt
    Von Johanna Slomski — 01.06.2016 um 08:55

    Am interessantesten finden wir ja, dass einige Marken nicht nur für eine einzelne, sondern gleich für eine ganze Reihe von Serien entworfen wurden...


    Morley aus „Twilight Zone“, „Akte X“, etc.

    Zu den Glimmstängeln des fiktiven Zigarettenherstellers Morley (der verdächtig an Marlboro erinnert) greifen Charaktere in Film und Fernsehen schon seit Jahrzehnten – ob nun in „Twilight Zone“ (in den 60er Jahren!), in „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBIs“ oder in „The Walking Dead“.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top