Mein Konto
    Diesen 15 Hollywoodfilmen sieht man sofort an, dass sie in Deutschland gedreht wurden – obwohl die entsprechenden Szenen gar nicht hier spielen
    Von David Herger — 10.08.2016 um 09:00

    Den meisten Zuschauern außerhalb Deutschlands wird es wohl kaum auffallen, aber wir lassen uns nicht so leicht täuschen: In diesen Filmen stehen deutsche Orte Pate für z.B. New York, Paris, London, San Francisco, Moskau oder Panem…

    Resident Evil


    Die in der fiktiven US-Stadt Raccoon City angesiedelte Adaption der Videospielreihe wurde hauptsächlich in Berlin (im Studio Berlin Adlershof sowie an einigen Originalschauplätzen) gedreht. Der damals noch unfertige U-Bahnhof Bundestag (der damals noch unter dem Name Reichstag firmierte) der Berliner U-Bahnlinie 55 diente dabei als Kulisse für den Zugang zum Laborkomplex Hive. Vor allem die markanten Säulen des U-Bahnhofs sind im Film deutlich zu erkennen. In Potsdam wurde überdies das Schloss Lindstedt für Szenen in einer Villa verwendet und auch die Potsdamer Kaserne der Heeres-Reitschule in Krampnitz wurde als Kulisse für den den Überlebenskampf von Alice (Milla Jovovich) und Co. verwendet.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Emilia Clarke, Natalie Portman, Brad Pitt… diese 15 Stars haben sich in Nacktszenen doubeln lassen
    • 20 verstörende Sexszenen, die man so schnell nicht vergisst
    • Noch heute ein Augenschmaus: Diese 10 Blockbuster sind besonders gut gealtert
    • 22 der lustigsten Filmtode aller Zeiten
    • Mehr als nur angestaubte Effekte: Diese 10 Kultfilme sind echt schlecht gealtert
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top