Mein Konto
    "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten": Der finale Trailer zu Luc Bessons Sci-Fi-Epos ist eine pure Augenweide
    Von Woon-Mo Sung — 24.05.2017 um 16:20

    Luc Besson wird demnächst mit seinem neuen Film „Valerian - Die Stadt der tausend Planeten“ in den Kinos vorstellig. Bevor es aber so weit ist, gibt es noch den neuen deutschen Trailer, bei dem Staunen angesagt ist.

    Die Spezialagenten Valerian (Dane DeHaan) und seine Partnerin Laureline (Cara Delevingne) sorgen im 28. Jahrhundert für Recht und Ordnung in der gesamten Galaxie. Für ihren neuesten Auftrag verschlägt es sie in die riesige Metropole Alpha, die ein Schmelztiegel für die verschiedensten Alien-Rassen im Universum ist. Die Bewohner Alphas haben sich über die Jahre so sehr aneinander angenähert, dass sie mittlerweile ihr gesamtes Wissen miteinander vereint haben und es so zu ihrem Vorteil nutzen. Das gefällt allerdings nicht jedem und deshalb schmieden einige bereits Pläne, wie sie nicht nur Alpha, sondern die ganze Galaxie in den Abgrund stürzen können. Es ist an Valerian und Laureline, das zu verhindern.

    Regisseur Luc Besson („Léon - Der Profi“) kleckert nicht, sondern klotzt, und zwar mächtig: „Valerian - Die Stadt der tausend Planeten“ ist nämlich mit großem Abstand die teuerste französische Produktion aller Zeiten. Ob sich das immense Budget letztendlich bezahlt machen wird, muss sich noch zeigen. Ab dem 20. Juli 2017 können Kinogänger in Deutschland sich selbst davon ein Bild machen, ob sich die Investitionen auch auf die Qualität des Films niedergeschlagen haben. Hier sieht ihr den Trailer auch noch in der englischen Sprachfassung:




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top