Mein Konto
    Zum Start von "Pitch Perfect 3": Die besten Musikfilme
    Von Tobias Tißen, Björn Becher — 22.12.2017 um 07:00

    Seit dem 21. Dezember 2017 läuft mit „Pitch Perfect 3“ der neueste Teil der erfolgreichsten Musikfilmreihe in den deutschen Kinos. Anlass für uns, auf die besten Musikfilme aller Zeiten zu schauen.

    TOBIS Film GmbH.

    Platz 6: "I’m Not There"

    Bob Dylan wird durch sechs Geschichten illustriert, die nicht das Leben der Musiklegende nachzeichnen, sondern diesen porträtieren. Sechs Schauspieler, der junge Marcus Carl Franklin, Christian Bale, Richard Gere, Ben Wishaw, Heath Ledger und Cate Blanchett (!) verkörpern dabei verschiedene Versionen von Dylan.

    Mit dem ersten autorisierten Film von Bob Dylan über sich selbst legt Todd Haynes („Carol“) eines der außergewöhnlichsten Biopcis vor. In seinem semi-fiktiven Experimentalfilm wird der Musiker kein einziges Mal beim Namen genannt (die Figuren haben andere) und trotzdem so gut ergründet wie noch nie. Fehlende narrative Linie und eine stetige Sprunghaftigkeit sind hier Programm und tragen mit den grandiosen, teilweise von den Stars neu interpretierten Songs von Dylan dazu bei, dass „I’m Not There“ atemberaubend ist.

     

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top