Mein Konto
    "Solo: A Star Wars Story" enttäuscht an den Kassen: Die Top-10 der US-Kinocharts
    Von Christoph Petersen — 27.05.2018 um 19:40

    Welche Filme sahnen ab und welche gehen unter? Bei uns erfahrt ihr es jeden Montag – inkl. einer knappen Einordnung der Zahlen durch die Redaktion.

    Platz 1

    „Solo: A Star Wars Story“

    1. Woche
    Regie: Ron Howard

    Einspielergebnis (Wochenende): 83,3 Millionen Dollar
    Kinos: 4.381
    Einspielergebnis (gesamt): 83,3 Millionen Dollar
    Budget: 250 Millionen Dollar

    Wie ist dieses Ergebnis zu bewerten: Eine riesige Enttäuschung - offenbar reicht der Titel „Star Wars“ allein nicht länger aus, um einen Megahit zu garantieren. Und international sieht es sogar noch schlechter aus. Autsch!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • "Solo" beweist es: Darum können Kinozuschauer "Star Wars" nicht mehr verstehen
    • Nach "Solo: A Star Wars Story": So könnte es in einem Sequel weitergehen
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top