Mein Konto
    Bei uns zuerst: Deutscher Trailer zum oscarnominierten Thriller-Drama "Der Affront"
    Von Christoph Petersen — 30.08.2018 um 11:25

    Ziad Doueiris spannendes Drama zählte als Vertreter des Libanon in diesem Jahr zu den fünf Filmen, die als Bester fremdsprachiger Film für den Oscar nominiert wurden. Bei uns feiert nun der deutsche Trailer Premiere:

    In „Der Affront“ beginnt alles ganz harmlos mit einem Bewässerungsmissgeschick. Aber danach beschimpfen sich der libanesische Christ Toni (Adel Karam) und der palästinische Flüchtling Yasser (Kamel El Basha) gegenseitig – und weil beide nicht über ihren Schatten springen können, landet die Auseinandersetzung schließlich sogar vor Gericht. Auch die Medien bekommen nun von der Sache Wind und jazzen den Streit zu einer Frage von nationaler Bedeutung hoch. Während um sie herum der juristische und mediale Irrsinn immer neue Höhen erreicht, lernen sich Toni und Yasser gegenseitig immer besser kennen…

    „Der Affront“ wurde neben „The Square“, „Loveless”, „Körper und Seele” sowie dem späteren Gewinner „Eine fantastische Frau“ für den Oscar für den Besten fremdsprachigen Film nominiert. Aber auch sonst kann der Film von Ziad Doueiri („The Attack“) bereits auf eine mit Preisen gesäumte Geschichte zurückblicken – so wurde das Thriller-Drama beim Filmfestival in Venedig, beim Filmfest München und bei der Viennale ausgezeichnet.

    Am 25. Oktober startet „Der Affront“, der seine Weltpremiere ziemlich genau vor einem Jahr beim Filmfestival in Venedig erlebte, nun auch regulär in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top