Mein Konto
    Trailerpremiere zu "Dog Days": Ein "Stranger Things"-Star, eine Netflix-Prinzessin und jede Menge Hunde
    Von Daniel Fabian — 02.01.2019 um 16:00

    In „Dog Days – Herz, Hund, Happy End” ist es am besten Freund des Menschen, für das Glück seines Herrchens zu sorgen – und ihm so manch unverhoffte Begegnung zu bescheren. Wir haben den deutschen Trailer zum Feel-Good-Movie exklusiv für euch:

    In der Millionen-Metropole Los Angeles kreuzen sich die Wege einiger Fremder, die allesamt eines gemeinsam haben: Sie haben ein Herz für Hunde. Die tierliebe Tara (Vanessa Hudgens) schwärmt derweil für den attraktiven Veterinär Mike (Michael Cassidy), Chaot Dax (Adam Pally) muss auf den Vierbeiner Charlie aufpassen (und versagt dabei auf ganzer Linie), die kleine Amelie ist bei ihren Adoptiveltern (Eva Longoria und Rob Corddry) unglücklich, bis sie einen kleinen Streuner in ihre Obhut nimmt und Elizabeth (Nina Dobrev) wird von ihrem Freund betrogen, was sie und ihren tierischen Weggefährten in eine Sinnkrise stürzt. Und dann ist noch der alte Walter (Ron Cephas Jones), verzweifelt auf der Suche nach seinem davon gelaufenen Mops, der für ihn und seine verstorbene Frau eine ganz besondere Bedeutung hatte, bei einer liebevollen Familie aber ein neues Zuhause findet.

    Schauspieler Ken Marino („Veronica Mars“) wurde es vor der Kamera anscheinend mal wieder etwas zu langweilig: Nachdem der dreifach Emmy-nominierte Comedian bereits bei zahlreichen Serien-Episoden Regie führte, erscheint mit „Dog Days – Herz, Hund, Happy End!“ in Kürze nun sein zweiter Spielfilm. Und für die tierische Komödie konnte er einen durchaus beachtlichen Cast gewinnen: Mit dabei sind neben Vanessa Hudgens („Prinzessinnentausch“) und „Desperate Housewife“ Eva Longoria auch Finn Wolfhard („Es“, „Stranger Things“), Nina Dobrev („The Vampire Diaries“), und Rob Corddry („Ballers“).

    Nachdem es nun auch einen deutschen Trailer zum Film gibt, müssen sich Tierfreunde jetzt nur noch gut drei Wochen gedulden, bis sie „Dog Days“ dann auch in voller Länge sehen können. Der Film erscheint am 24. Januar 2019 auf DVD/ Blu-ray und am 4. Januar als VOD.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top