Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "So High 2": Trailer zur Fortsetzung der Kult-Kiffer-Komödie
    Von Daniel Fabian — 07.06.2019 um 18:15

    Nach Method Man und Redman in „So High“ stießen nun zwei neue Dauerkiffer auf ein wundersames Gras – nur blöd, dass ihnen das auch gleich wieder abhandenkommt. Die Suche nach dem Grün beginnt im Trailer zu „So High 2“:

    Irgendwo neben „Lammbock“, „Grasgeflüster“ und „Ananas Express“ lässt sich zweifelsohne auch Jesse Dylans „So High“ zu den kultigsten Kiffer-Filmen zählen. 18 Jahre nachdem Silas (Method Man) und sein Kumpel Jamal (Redman) mithilfe einer magischen Marihuana-Sorte von Vollidioten zu Intelligenzbestien mutierten, die jede Uni in den USA gerne zu ihren Studenten zählen würde, stoßen nun auch Calvin (D.C. Young Fly) und Roger (Lil Yachty) dank der Weed Bible auf jenes Wunder der Natur, mit dem sie sich eine goldene Nase verdienen wollen. Deswegen überlegen die beiden auch gar nicht lange, als ihnen der Stoff plötzlich abhandenkommt – und setzen alles daran, das wundersame Grün wieder in ihre Finger zu bekommen.

    Ob „So High 2“ mit dem ersten Teil mithalten kann und ob eine Fortsetzung der Geschichte in dieser Form überhaupt noch zeitgemäß ist, kann jeder für sich entscheiden. Fans des Kult-Streifens von 2001 sollten sich allerdings nicht auf ein Wiedersehen mit den Stars von damals einstellen. Die „So High“-Hauptdarsteller Method Man und Redman lassen sich in dem Sequel nämlich nicht blicken, lediglich Mike Epps („Girls Trip“) schlüpft noch einmal in seine alte Rolle als Baby Powder.

    In den USA feierte „So High 2“ passenderweise am 20. April 2019 seine TV-Premiere (die Bezeichnung 420 bzw. 4/20 steht bekanntlich für regelmäßigen Cannabiskonsum) – wann der Film in Deutschland erscheint, ist nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top