Mein Konto
    Deutscher Trailer zum Zombie-Horror "The Clearing": Ihr glaubt, eure Quarantäne ist hart?
    09.08.2020 um 19:00
    Aktualisiert am 15.12.2021 um 16:30
    Tobias Mayer
    Tobias Mayer
    -Redakteur
    Tobias liebt „Star Wars 8“ – und noch sehr, sehr viele andere Filme. Kino ist dabei immer eine gute Idee (zu jeder Jahreszeit).

    Wer glaubt, dass seine Corona-Quarantäne hart ist, sollte sich mal ansehen, was ein Vater und seine Tochter in „The Clearing – Armee der lebenden Toten“ durchmachen ...

    Tom (Liam McIntyre) wurde von seiner Frau dazu verdonnert, einen Camping-Trip mit der gemeinsamen Tochter Mira (Aundrea Smith) zu unternehmen. Als er morgens im Wohnwagen aufwacht, ist Mira allerdings verschwunden.

    Dieser Umstand alleine ist für einen Vater schon beunruhigend genug (vor allem, wenn seine Frau eh bereits sauer auf ihn ist), aber dummerweise bricht dann auch noch die Zombieapokalypse aus. Tom muss in „The Clearing – Armee der lebenden Toten“ großen Abstand zu seinen infizierten Mitmenschen halten, während er seine Tochter zu finden versucht.

    Vater und Tochter unter Untoten? Das erinnert an „Maggie“, in dem Arnold Schwarzenegger seine infizierte Tochter (gespielt von Abigail Breslin) retten will. Womöglich macht „The Clearing“ aber etwas mehr Spaß als das schwermütige Zombie-Drama. Zu sehen gibt es „The Clearing“ ab dem 10. Februar 2022 als VoD.

    Wer Filme und Trailer lieber im englischen Original schaut, für den haben wir die Vorschau natürlich auch noch im Original:

    Wenn ihr wichtige Neustarts, egal ob Kino, Streaming oder Heimkino, auf gar keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren

    Hinweis: Die ursprüngliche Nachricht zum Originaltrailer wurde mit dem deutschen Trailer aktualisiert.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top