Mein FILMSTARTS
    Exklusive Posterpremiere zum Horrorschocker "Winchester - Das Haus der Verdammten" mit Helen Mirren
    Von Christian Fußy — 28.01.2018 um 12:00
    facebook Tweet

    In „Winchester“ lässt eine scheinbar verrückte Millionenerbin ihr Anwesen zum Labyrinth ausbauen – um sich vor Geistern zu schützen. Wir haben exklusiv das neue deutsche Kinoposter zum Film.

    Empfohlene Bildergalerien
    2. Empfohlene Bildergalerien +

    Als der brillante Doktor Eric Price (Jason Clarke, „Everest“) hört, dass seine Patientin Sarah Winchester (Dame Helen Mirren), die verwitwete Frau des Waffenherstellers William Winchester, mitten in der Pampa ein riesiges Haus mit sieben Stockwerken errichten lässt, bei dem die Treppen ins Nichts führen und die Blaupausen keinen Sinn ergeben, geht er davon aus, dass die alte Dame schlicht und ergreifend den Verstand verloren hat. Dann bestellt ihn die Trauernde höchstpersönlich zu ihrem Anwesen. Er kommt ihrer Bitte nach und stellt fest, dass er die Situation vollkommen falsch eingeschätzt hat. In dem Labyrinth aus Geheimgängen und Todesfallen bekommt er es mit einer übernatürlichen Macht zu tun. Bald müssen die Bewohner um ihr Leben fürchten...

    Am 15. März 2018 schicken die „Jigsaw“-Regisseure Michael und Peter Spierig Oscarpreisträgerin Helen Mirren in den Kampf gegen die Geister ihrer Vergangenheit. Dann startet der Haunted-House-Horror „Winchester - Das Haus der Verdammten“ in den deutschen Kinos.  Das Poster, mit der ganz in Schwarz gekleideten Mirren, zeigen wir euch exklusiv. Die Geschichte des Filmes basiert lose auf wahren Begebenheiten. Das echte Winchester-Haus steht in San Jose und ist ein Touristenfänger.  

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Vader
      Etwas besser waren die Stephen-King-Verfilmungen Rose Red und Haus der Verdammnis, die auch vom Winchester-Haus inspiriert wurden.
    • Matthias@VorfreudeaufFilm.Juhu
      Sind schon jemandem die ganzen Jumpscare-Momente aufgefallen??? Nur ein Spaß!😄 Ich hatte den Begriff nur noch nie vorher gehört :-)
    • Bruce Wayne
      Bin ehrlich gesagt ein wenig skeptisch. Der Trailer wikt äußerst Klischee-beladen und Jumpscare-lastig. Außerdem haben mich die Spierig-Brüder mit Jigsaw ziemlich enttäuscht.
    • Dennis Beck
      Wirklich interessantes Thema, aber bei den Spierig-Brüdern sehe ich leider schwarz. Schon der Trailer hatte so klischeelastige Jumpscare-Momente, dass im Gegensatz dazu sogar eine Geisterbahn gruselig wirkt.
    • WhiteNightFalcon
      Auf diesen Film bin ich sehr gespannt. Das dieses Haus ne interessante Story hat, die sich für nen tollen Horrorfilm eignet, zeigte in Ansätzen schon der Billig-Grusler Haunting at Winchester House von 2009.
    • Jimmy V.
      Hoffentlich wird das was!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 9. Oktober 2019
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    NEWS - Fotos
    Montag, 30. September 2019
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 26. September 2019
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 24. September 2019
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    Alle Bildergalerien
    Back to Top