Mein FILMSTARTS
Schlafes Bruder
Schlafes Bruder
Starttermin 5. Oktober 1995
Mit André Eisermann, Ben Becker, Dana Vávrová mehr
Genres Drama, Romanze, Musik
Produktionsland Deutschland
Jetzt online ansehen auf
User-Wertung
3,06 Wertungen - 1 Kritik
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Der musikalisch begabte Johannes Elias Alder (André Eisermann) wächst Ende des 18. Jahrhunderts im entlegenen Alpendorf Eschberg auf. In den Köpfen der Einwohner Eschbergs herrschen allerdings inzestuöse Neigungen und plumpe Nutzenorientierung vor. Dementsprechend wenig hat die Dorfgemeinde übrig für den Orgelkünstler Elias mit seinen schöngeistigen Vorlieben, weshalb er als Außenseiter aufwachsen muss. Aber ganz allein ist er nicht: In Peter (Ben Becker) findet er einen sehr guten Freund und in dessen Schwester Elisabeth (Dana Vávrová) seine große Liebe. Leider erwidert Elisabeth Elias' Gefühle nicht und Peter angesichts seines verliebten Freundes in eifersüchtige Raserei. Mit dem Verlust der einzigen Menschen, die ihm noch geblieben sind, fasst der Orgelspieler den Entschluss, zu sterben.


Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1995
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Als VoD
zum Angebot
Alle VoD-Angebote
Auf DVD/Blu-ray
Schlafes Bruder
Schlafes Bruder (DVD)
Neu ab 9.99 €
Schlafes Bruder
Schlafes Bruder (DVD)
Neu ab 7.50 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

André Eisermann
Rolle: Johannes Elias Alder
Ben Becker
Rolle: Peter
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritik

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Schlafes Bruder ?
1 User-Kritik

Bild

Aktuelles

Die 50 besten Filme des Jahres 1995
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 3. März 2017

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top