Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tage des Zorns
     Tage des Zorns
    28. August 2008 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller
    Von Ole Christian Madsen
    Mit Thure Lindhardt, Mads Mikkelsen, Stine Stengade
    Produktionsländer Dänemark, Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 12 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Flamme (Thure Lindhardt) und Citron (Mads Mikkelsen) sind die Todesengel des dänischen Widerstandes. Mit kaltblütiger Präzision richten sie kollabierende Landsleute hin, während ihnen Attentate auf den deutschen Gestapoführer Hoffmann (Christian Berkel) und seine Truppen strikt untersagt sind. Als Flamme auf sein nächstes Opfer, den Chef der deutschen Abwehr (Hanns Zischler), trifft, und sich von seinem intellektuell überlegenen Gegenüber in ein Gespräch verwickeln lässt, keimen in ihm erste Zweifel an seiner mörderischen Mission auf.
    Originaltitel

    Flammen og Citronen

    Verleiher NFP
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Dänisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Tage des Zorns
    Von Jan Hamm
    In der filmischen Aufarbeitung des Dritten Reiches kann die Schwarz-Weiß-Zeichnung häufig einfach nicht deutlich genug sein. Diesen Eindruck vermittelt zumindest die endlose öffentliche Debatte um den Umgang mit den Schurken und Helden der deutschen Vergangenheit. So manchem war die Darstellung Hitlers als Privatmensch in Oliver Hirschbiegels Der Untergang zu brisant. Anderen kann ein Widerstandskämpfer wie Claus Schenk Graf von Stauffenberg nicht hoch genug gehalten werden: Lange vor der Veröffentlichung des Thriller-Dramas Walküre wird bereits kontrovers diskutiert, ob der aufgrund seiner Scientology-Karriere skeptisch beäugte Tom Cruise einen deutschen Helden spielen dürfe. Allerdings – reicht der Widerstand gegen das Nazi-Regime alleine bereits zur Heiligsprechung? Genau dieser Frage geht der TV- und Kinoregisseur Ole Christian Madsen mit seinem „Tage des Zorns“ nach, der in seiner d...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Tage des Zorns Trailer (2) DF 2:05
    Tage des Zorns Trailer (2) DF
    299 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Thure Lindhardt
    Rolle: Flammen
    Mads Mikkelsen
    Rolle: Citronen
    Stine Stengade
    Rolle: Ketty Selmer
    Peter Mygind
    Rolle: Aksel Winther
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 21. Oktober 2010
    Mit hohen Erwartungen die DVD eingelegt. Hatte den exzellenten Max Manus (Norwegen) gesehen, dann Verhoevens spannendes, differenziertes Black Book über den holländischen Widerstand. Wollte als drittes Werk den empfohlenen Dänen dagegenhalten. Sehr enttäuschend. Ständige Absacker im Spannungsbogen, schlecht eingehängte überlange Liebeskonflikte, zahlreiche unlogische Brüche. In der Mitte fiels mir ein: das sind moderne Hamlets! Eine ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    18 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top