Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
    4. November 2011 auf DVD / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Action
    Von Elliott Lester
    Mit Jason Statham, Paddy Considine, Aidan Gillen
    Produktionsländer Großbritannien, USA, Frankreich
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,5 140 Wertungen - 20 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Der toughe Cop Brant (Jason Statham) ist auf einen Serienkiller („Game Of Thrones“-Star Aidan Gillen) angesetzt, der Polizisten ins Visier genommen hat. Dabei muss er mit dem schüchternen Kollegen Porter Nash (Paddy Considine) zusammenarbeiten, der seit seinem Coming-out Probleme auf dem Revier hat. Keine leichte Partnerschaft für Brant, der nicht nur ein Alkoholiker ist, sondern auch seine Probleme mit Schwulen hat. Doch das alles rückt in den Hintergrund, als der Cop-Killer erneut zuschlägt...
    Originaltitel

    Blitz

    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat SDDS, Dolby Digital
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
    Von Robert Cherkowski
    Jason-Statham-Filme sind ein Fall für sich - man bekommt, was man erwartet; selten weniger und noch seltener mehr. Anfangs versuchte sich der Brite noch als Mime („Bube, Dame, König, grAS", „Snatch – Schweine und Diamanten"), diese Mätzchen hat er aber spätestens mit seiner Paraderolle als „Transporter" aufgegeben. Seitdem gibt er immer wieder knackige Variationen des immergleichen Rezepts: Als agiler Action-Proll mit Herz, Augenzwinkern und Schlag bei den Ladies prügelt er sich durch eng budgetierte Vehikel („Crank", „Bank Job"), die dem Ex-Turner ganz und gar auf den muskulösen Leib geschrieben und inszeniert werden. Eine gute Figur hat er dabei noch immer gemacht, nicht einmal seine Kollaboration mit Uwe Boll („Schwerter des Königs") konnte die Reputation des schneidigen Rüpels schädigen. Statham ist der legitime Erbe der großen Action-Heroen der späten 80er Jahre. Das hat auch Sylves...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jason Statham
    Rolle: Tom Brant
    Paddy Considine
    Rolle: Porter Nash
    Aidan Gillen
    Rolle: Barry Weiss
    Zawe Ashton
    Rolle: Elizabeth Falls
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    Zehn Lektionen an Jason Stathams Arschtritt-Akademie
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 26. Januar 2013

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top