Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Visit
    Durchschnitts-Wertung
    2,8
    203 Wertungen - 30 Kritiken
    Verteilung von 30 Kritiken per note
    5 Kritiken
    3 Kritiken
    9 Kritiken
    4 Kritiken
    5 Kritiken
    4 Kritiken
    Deine Meinung zu The Visit ?

    30 User-Kritiken

    Mirjam L.
    Mirjam L.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 29. September 2015
    Ich habe schon lange nicht mehr so einen langweiligen Film gesehen. Keine Spur von Horror. Die letzten 10 min waren ok bis dahin totlangweilig!
    PatSeason
    PatSeason

    User folgen Lies die 22 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 26. September 2015
    Ich habe den Film heute Abend im Kino gesehen und ich muss sagen was M. Night Shyamalan dort auf die Leinwand gezaubert hat, ist einfach nur großartig. Mit THE VISIT hat der Regisseur es geschafft, endlich mal wieder frischen Wind ins Horrorgenre zu bringen. Nach leichten Ausrutschern mit After Earth und Die Legende von Aang hat der Regisseur es zurück zu seinen Wurzel geschafft und das stärker als je zu vor. Die Stimmung im Kino war mega. Man wusste nicht ob man lachen oder Angst haben soll. Der Mix aus beiden machen den Film für mich so gut wie perfekt. Die beiden Jungschauspieler haben einen guten Job gemacht, aber das Highlight für mich ist die nette Oma. Verrückt wie sie es schafft hin und her zu schwanken zwischen lieben und gutmütige Oma und Psycho-Oma. Der Twist am Ende des Films haut die Spannung dazu dann nochmal in die Höhe und man betet für die Beiden, dass sie da nochmal heile rauskommen. Mehr möchte ich aber nicht verraten. Für mich hat M. Night Shyamalan mit THE VISIT den bisher stärksten Film des Jahres, sowie frischen Wind in die Kinos gebracht. Außerdem ist dieser Film als Fan des Regisseures der bisher beste Film und ein kleines aber feines Meisterwerk. Ich bin begeistert und freue mich auf weitere M. Night Shyamalan Filme.
    Jenny V.
    Jenny V.

    User folgen 11 Follower Lies die 226 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 13. Oktober 2015
    Enttäuschend trifft nicht richtig was dieser Film ist, der versucht Horror und Komödie miteinander zu verbinden und kläglich scheitert. Die Schauspieler sind bis auf Olivia deJonge grottenschlecht und zum Teil nervig. Der Part der verrückten Oma wird zwar zum Teil gut umgesetzt, verhindert auch nur dass ich nicht nur einen halben Stern für diesen angeblichen Horror vergebe. Horror an dem Film ist nur wie schlecht er gemacht ist.
    Neu L.
    Neu L.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2015
    Furchtbar. Eigentlich bin ich Fan von Shyamalans Arbeiten und liebe gute Horror-Filme, aber dieser Film war einfach nur furchtbar. spoiler: Die durchgeknallte Oma ist da noch das Beste. Die Raps sind grauenvoll, das ständige Gequatsche der Kids obernevig und es ist absolut nichts Unvorhergesehenes und auch kein Thrill vorhanden. Echter Mist. Es hätte mich noch nicht mal mehr verwundert, wenn am Ende rausgekommen wäre, dass die Großeltern in Wahrheit Aliens gewesen wären. So schlecht war der Film! Man merkt mal wieder, dass Paranormal Activity dahinter steckt. Dieser Film reiht sich ein in diese schlechte angebliche Horror-Film Reihe. Furchtbar.
    Kamala K.
    Kamala K.

    User folgen Lies die Kritik

    3,5
    Veröffentlicht am 8. Februar 2016
    Ich fand den Film gut, wobei ich auch sagen muss, er hat mich sehr an "Blair Witch" erinnert. Naja, und solche Filme, in denen eine Familie (in dem Fall nur die Enkel) in ein ihnen bisher fremdes Haus kommt, in dem dann merkwürdige Dinge abgehen, sind ja mittlerweile Klassiker... trotzdem fand ich ihn überraschend und teilweise sehr bizarr, weil ich manchmal nicht wusste, ob ich lachen oder weinen soll. Ich habe nachts echt schlecht geschlafen und das will was heißen, da ich eigentlich recht hartgesotten bin, was Horror- bzw. unheimliche Filme angeht.
    komet
    komet

    User folgen 11 Follower Lies die 179 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 7. Oktober 2015
    ich bin nach bereits 40 minuten rausgegangen, weil ich die wackelkamera nicht mehr ertragen konnte und ich mich in den 40 minuten nur gelangweilt habe. horror? komödie? wahrscheinlich schon, aber dann nur in der zweiten hälfte des films.
    Michael R.
    Michael R.

    User folgen 1 Follower Lies die 8 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 23. Oktober 2015
    Unsere Kinogruppe stand dem Film wirklich sehr skeptisch gegenüber. Aus dem Trailer wurde man nicht so richtig schlau, also gingen wir mit "Halbwissen" in den Film. Was sich uns dort offenbarte war ein toller und gelungener Film. Die Handlung wird immer konkreter, bis sie ein schockierendes Finale erfährt. Die Horrorszenen sind sehr gut durchdacht und ein stetiger Wechsel zwischen Witz und Schock verspricht beste Unterhaltung.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 8. Oktober 2015
    M. Night Shymalan (Regiesseur von The Village, After Earth u.v.m) hat viele Flops in seiner Karriere hingelegt. Wie zum Beispiel After Earth. Aber THE VISIT ist Shyamalans Comeback. Der Film ist zum einen wirklich sehr gruselig und wirklich sehr lustig. Die Oma ist wirklich die beste Schauspielerin in diesem Film. Sie hat so eine gute Leistung vollbracht. Und auch die anderen Schaupieler waren cool. An keinster Stelle ansatzweise langweilig. Das Ende legt dann nochmal ein drauf. Das Ende und der Twist waren sehr cool. Hätte mir gewünscht würde noch länger gehen. THE VISIT ist mein Lieblingsfilm geworden.
    Vitalij G.
    Vitalij G.

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 1. Oktober 2015
    Ich habe bis zum Schluss auf einen Höhepunkt gewartet. Der Film ist ziemlich unlogisch. Die Kamera wird selbst in den unmöglichsten Fällen nicht aus der Hand gelassen und sogar der spoiler: verrückte Bösewicht nimmt sich die Zeit die Kamera richtig zu positionieren . Alle Ereignisse sind sehr vorhersehbar. Es gibt eine lustige Stelle, diese ist wirklich sehr gut gelungen. Dafür auch einen ganzen Stern statt einem halben.
    Nick T.
    Nick T.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 29. September 2015
    Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie einen so schlechten Film gesehen......Gegenüber der Story und vor allem deren Umsetzung, muss man ganz deutlich sagen, dass der Abspann das beste am Film war.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top