Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schlaraffenhaus
    Schlaraffenhaus
    14. November 2011 auf DVD / 1 Std. 19 Min. / Horror
    Von Marcel Walz
    Mit Annika Strauß, Alex Anasuya, Morad Azzaaoui
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18

    Gerade noch hat sich Maria (Annika Strauss) über die Rückkehr ihrer lange Zeit vermissten Schwester Kira (Alex Anasuya) gefreut, da beginnt für die beiden jungen Frauen das Grauen. Unbekannte dringen in das Haus der Familie ein und zeigen wahre Freude an Folter und Schmerzen… Ein Alptraum beginnt aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.

    Verleiher cultmovie entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Sadistic Massacre
    Sadistic Massacre (DVD)
    Neu ab 14.87 €
    Sadistic Massacre
    Sadistic Massacre (Blu-ray)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Annika Strauß
    Rolle: Maria
    Alex Anasuya
    Rolle: Kira
    Morad Azzaaoui
    Rolle: Franky- The Killer
    Selin Deveci
    Rolle: Simona
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Filmliebhaber-Tom
    Filmliebhaber-Tom

    User folgen 379 Follower Lies die 550 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 12. Juni 2012
    Nach diversen recht schlechten Amateur-Filmen verabschiedet sich Regisseur Marcel Walz mit seinem aktuellen Beitrag von seinem bisherigen Amateur-Status. Sein „Schlaraffenhaus“ wirkt technisch gesehen recht ansprechend und erweist sich als enorme Steigerung seines bisherigen Schaffens zugegen. Leider wurmt das Drehbuch und die schauspielerischen Qualitäten der handvoll Protagonisten lassen teilweise stark zu wünschen übrig. Allen voran die ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top