Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    One Way Trip
     One Way Trip
    13. März 2012 auf DVD / 1 Std. 26 Min. / Horror
    Von Markus Welter
    Mit Sabrina Reiter, Melanie Winiger, Herbert Leiser
    Produktionsländer Schweiz, Österreich
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,7 13 Wertungen - 4 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Acht junge Leute fahren ins schweizerische Jura, Essen und Zelte im Kofferraum. Ein dort wachsender magischer Pilz hat Hochsaison. Es ist eine Ankunft mit Hindernissen, aber irgendwann erreichen sie den tief im Wald verborgenen Suchort. Nachdem die Zelte aufgestellt und die Pilze eingesammelt sind, machen sie Party. Alles ist gut, bis einer der Jugendlichen ein Bier holen geht und mit einem blutverschmierten, zerschlagenen Gesicht zurückkehrt. Zwar wissen sie nicht, was passiert ist, doch dass sie Hilfe brauchen, haben sie verstanden. Aber ihr Auto hat einen Platten und die Telefone sind alle außer Betrieb. Also suchen sie in einem nahe gelegenen Bauernhaus Unterschlupf. Genau da wollte sie jemand haben... Es beginnt ein Countdown im wahrsten Sinne des Wortes, einer nach dem anderen wird von den gefährlichen Verfolgern um die Ecke gebracht.
    Originaltitel

    One Way Trip 3D

    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    One Way Trip
    One Way Trip (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    One Way Trip Trailer DF 0:41
    One Way Trip Trailer DF
    324 Wiedergaben
    One Way Trip Trailer (2) DF 1:24
    364 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sabrina Reiter
    Rolle: Valerie
    Melanie Winiger
    Rolle: Marlene
    Herbert Leiser
    Rolle: Pius
    Martin Loos
    Rolle: Robert
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    RMarc
    RMarc

    User folgen 1 Follower Lies die 18 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 13. Oktober 2016
    Mit neutraler Haltung habe ich diesem Film gegenübergestanden, bevor ich anfing, ihn anzuschauen. Zwar gefallen mir Psychothriller, jedoch hatte ich Zweifel, ob eine österreichische Produktion einen gelungenen Film in dieser Sparte hinbekommt. Ich sollte mit Letzterem (leider) recht behalten. Denn obgleich die Story an sich wirklich brauchbar ist, hat der Film gleich mehrere Probleme, die ihn als mehr als Verschwendung von Lebenszeit ...
    Mehr erfahren
    Iwaki-san
    Iwaki-san

    User folgen Lies die 9 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2012
    Eine Gruppe junger Leute fährt in den Wald, um dort Pilze zu verspeisen, von denen sie sich einen berauschenden Trip versprechen. Doch dann wird einer von ihnen verletzt, ein Gewitter zieht auf und sie flüchten in ein entlegenes Bauernhaus, in dem bereits das Grauen wartet. Die Story ist nicht sonderlich innovativ und die Auflösung derselbigen ein bisschen lahm, dennoch hat One Way Trip eine gelungene schaurige Atmosphäre und einige nette ...
    Mehr erfahren
    Robert Palaver
    Robert Palaver

    User folgen Lies die 31 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 14. Mai 2012
    Guter Horrorfilm mit der österreichischen Schauspielerin Sabrina Reiter(Soko Serie und In 3 Tagen bist du Tot 1 2 Horrorfilme). Sabrina Reiter spielt wieder die Rolle super in diesem Film. Wo ich ein bisschen entäuscht war, ist das nicht im Dilekt gesprochen worden ist, so wie bei "In 3 Tagen bist du Tot 1 2". Sonst war One Way Trip ein spannender Horrorfilm mit durchwegs standardmässiger Story. Von mir 3 von 5 Sternen!!!
    Westkurvenfan
    Westkurvenfan

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 14. November 2012
    Als ich mir den Info Text zu "One Way Trip" durchgelesen habe, da schoß mir ein Gedanke durch den Kopf: "Soll ich mir den Film wirklich antuen ? Der klingt nicht wirklich gut". Jedoch habe ich mich entschieden den Film zu schauen und kann sagen ein solider bis guter Horrorfilm. Zur Story: spoiler: Die Story ist schnell erzählt eine Gruppe Jugendlicher will ein paar Tage in einem Wald verbringen, in dem es Pilze mit einer ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • lorenzovonmatterhorn
      one way trip ist ein mittelmäßiger bis unterdurchschnittlicher horror film der nichts neues zu bieten hat. die ein oder zwei guten todesszenen heben das niveau auch nicht unbedingt an. die schauspielerischen leistungen waren zum größten teil in ordnung,doch auch die sorgen nicht für eine niveausteigerung des streifens. das sogeplante schockierende ende ging total in die hose und die story lässt generell zu wünschen übrig.die 3d optik war gut. meine persönliche wertung: 4 von 10 sternen. nichts für ungut leute aber unsere österreichischen produktionen sind im normalfall um welten besser.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top